Indian FTR 2023 – Happy Family - Motorrad & Reisen

Indian FTR 2023 – Happy Family

Indian stellt die FTR-Familie neu auf und schickt sie überarbeitet ins Modelljahr 2023. Premiere auf der EICMA 2022 feiert die neue FTR Sport.

Der Coolness-Olymp der Biker-Szene

Die Indian FTR hat einen festen Platz im Coolness-Olymp der Biker-Szene. Flat-Tracker-Look, kerniger 60°-V-Twin mit 123 PS und 118 Nm, dazu Zahnradantrieb und die Gewissheit: Auf diesem Bike siehst du immer gut aus. 2019 kam sie als leichteste Maschine (233 Kilogramm) des US-Herstellers auf den Markt. Nach über drei Jahren ist die Zeit reif für ein Modell-Update.

Die FTR Sport ist neu mit dabei

Vier eigenständige Ausstattungsvarianten hat Indian im Angebot. Neu dabei ist die FTR Sport. Sie ersetzt die FTR 1200 S. Darüber rangiert wie gehabt die Premium-Variante FTR R Carbon mit zahlreichen Kohlefaser-Komponenten und voll einstellbarem Öhlins-Fahrwerk, dazu gibt es die FTR Rally mit Speichenrädern und Stollenreifen sowie das Einstiegsmodell FTR, das jetzt mit knalligen Farbakzenten in „Lifted Lime“ oder „Orange Burst“ überzeugen soll.

TFT-Display und Navigation

Alle vier FTR-Varianten bekommen fürs Modelljahr 2023 serienmäßig das runde 4-Zoll-Touchscreen-Display (101 mm Durchmesser) mit Ride Command und Navigation. Dazu gibt es einen neuen Sportschalldämpfer und eine leichtgängigere Kupplung. Die vordere Bremse wurde neu abgestimmt und soll jetzt „ein noch klareres Gefühl“ vermitteln. Das Rundinstrument wandert nach oben, so hat der Fahrer es besser im Blick.
Vergleich Indian FTR 2023, Indian FTR R Carbon 2023, Indian FTR Rally 2023 und Indian FTR Sport 2023
Indian FTR
2023
Indian FTR R Carbon
2023
Indian FTR Rally
2023
Indian FTR Sport
2023
Motor
Bohrung x Hub 102 x 73,6 mm 102 x 73,6 mm 102 x 73,6 mm 102 x 73,6 mm
Hubraum 1203 ccm 1203 ccm 1203 ccm 1203 ccm
Zylinder, Kühlung,Ventile Zweizylinder, flüssigkeitsgekühlt, 4 Ventile pro Zylinder Zweizylinder, flüssigkeitsgekühlt, 4 Ventile pro Zylinder Zweizylinder, flüssigkeitsgekühlt, 4 Ventile pro Zylinder Zweizylinder, flüssigkeitsgekühlt, 4 Ventile pro Zylinder
Abgasreinigung/-norm Euro 5 Euro 5 Euro 5 Euro 5
Leistung 123 PS (91 kW) bei 7.750 U/min 123 PS (91 kW) bei 7.750 U/min 123 PS (91 kW) bei 7.750 U/min 123 PS (91 kW) bei 7.750 U/min
Drehmoment 118 Nm bei 6.000 U/min 118 Nm bei 6.000 U/min 118 Nm bei 6.000 U/min 118 Nm bei 6.000 U/min
Verdichtung 12,5:1 12,5:1 12,5:1 12,5:1
Wartungsintervalle Erstinspektion nach 800 km, dann nach 4.000 km und 8.000 km, danach alle 8.000 km Erstinspektion nach 800 km, dann nach 4.000 km und 8.000 km, danach alle 8.000 km Erstinspektion nach 800 km, dann nach 4.000 km und 8.000 km, danach alle 8.000 km Erstinspektion nach 800 km, dann nach 4.000 km und 8.000 km, danach alle 8.000 km
Kraftübertragung
Kupplung Mehrscheiben-Ölbadkupplung Mehrscheiben-Ölbadkupplung Mehrscheiben-Ölbadkupplung Mehrscheiben-Ölbadkupplung
Schaltung 6-Gang 6-Gang 6-Gang 6-Gang
Antrieb Kette Kette Kette Kette
Fahrwerk & Bremsen
Federelemente vorn Cartridge Upside-down-Gabel Cartridge Upside-down-Gabel Cartridge Upside-down-Gabel Cartridge Upside-down-Gabel
Federelemente hinten Piggyback IFP Piggyback IFP Piggyback IFP Piggyback IFP
Federweg v/h 120 mm/120 mm 120 mm/120 mm 120 mm/120 mm 120 mm/120 mm
Radstand 1.525 mm 1.525 mm 1.525 mm 1.525 mm
Nachlauf 99,9 mm 99,9 mm 130 mm 99,9 mm
Lenkkopfwinkel 25,3° 25,3° 26,3° 25,3°
Räder Gussräder Gussräder Speichenräder Gussräder
Reifen vorn 120/70ZR17 58W 120/70ZR17 58W 120/70R19 60 V 120/70ZR17 58W
Reifen hinten 180/55ZR17 73W 180/55ZR17 73W 150/70R18 M/C 70V 180/55ZR17 73W
Bremse vorn 320-mm-Doppelscheibenbremse 320-mm-Doppelscheibenbremse 320-mm-Doppelscheibenbremse 320-mm-Doppelscheibenbremse
Bremse hinten 260-mm-Scheibenbremse 260-mm-Scheibenbremse 260-mm-Scheibenbremse 260-mm-Scheibenbremse
Maße & Gewicht
Länge 2.223 mm 2.223 mm 2.286 mm 2.223 mm
Breite 830 mm 830 mm 867 mm 830 mm
Höhe 1.295 mm 1.295 mm 1.369 mm 1.295 mm
Gewicht 233 kg 235 kg 242 kg 237 kg
Maximale Zuladung 197 kg 195 kg 188 kg 193 kg
Sitzhöhe 817 mm 817 mm 840 mm 817 mm
Tankinhalt 13 Liter 13 Liter 13 Liter 13 Liter
Weitere Baujahre 2021-2022 2021-2022 2021-2022
Fahrerassistenzsysteme
Kurven-ABS
Wheelie-Kontrolle
ABS
Traktionskontrolle
Fahrmodi
Tempomat
Fahrzeugpreis ab 14.490,-- Euro 18.990,-- Euro 17.190,-- Euro 17.190,-- Euro
Text: Ralf Bielefeldt, Fotos: Indian


#Indian#Neuheiten

Neues auf motorradundreisen.de