Reloaded - Yamaha MT-09 Stage II im Fahrtest

Sie sind selten, die wirklich großen Würfe, die Meilensteine der Entwicklung in der Motorradbranche. Die Yamaha MT-09 ist so einer! Nach Jahren mit permanent sinkenden Verkaufszahlen leitete die Marke mit den gekreuzten Stimmgabeln im Signet im Jahr 2013 mit der Lancierung der MT-09 die Wende ein.

Optische Optimierungen, sowie Anpassung an Euro 4


Nach kleineren Retuschen zur Saison 2016 steht nun die erste vollumfänglich überarbeitete MT-09 am Start. In technischer Hinsicht betreffen die Optimierungen in erster Linie die Anpassungen auf die strengeren Euro-4-Abgasnormen. Wesentlich auffälliger sind jedoch die optischen Änderungen, insbesondere im Front- und Heckbereich. Die neue Gestaltung der Lampenmaske ist dem bösen Blick der großen Schwester MT-10 nachempfunden. Die zusammengekniffenen Augen der LED-Scheinwerfer und die darunter als Tagesfahrlichter angeordneten Lider wirken durch die feinere Ausführung zwar ebenfalls sehr aggressiv, gleichzeitig jedoch auch stimmiger und harmonischer. Und durch den neuen Kennzeichenträger, welcher nun an einem Ausleger des linken Schwingenarms befestigt ist, wirkt das Heck nun optisch kürzer und sportlicher.

Der neue Frontbereich der MT inkl. Zusatscheinwerfern
Der neue Frontbereich der MT inkl. Zusatscheinwerfern

Immer noch ein scharfes Messer


Auf der Straße bleibt die MT-09 das scharfe Messer, das sie bereits seit ihrem ersten Auftritt vor drei Jahren ist. Der überarbeitete CP3-Motor (Cross-Plain 3) liefert ab 4.000 U/min satten Druck und feuert im oberen Bereich ab 7.000 U/min aus allen Rohren. Wieselflink und präzise flitzt die MT-09 ohne nennenswerte Lenkmanöver durch Kurven unterschiedlicher Radien.
Seitenansicht - Yamaha MT-09 Fahrtest
Seitenansicht - Yamaha MT-09 Fahrtest

Wir sind die neue MT-09 Stage II für Euch ausgiebig probegefahren. Den kompletten und ausführlichen Fahrbericht findet Ihr in Motorrad & Reisen Ausgabe 78 - ab 02.01.2017 im Handel oder alternativ auch im vergünstigten Abonnement.

Umfrage
Welche Berichte interessieren dich am meisten?
Welche Berichte interessieren dich am meisten?

Neues auf motorradundreisen.de