Meine Bewertung bezieht sich auf den Nachfolger S20 mit dem Namenzusatz EVO.
Immerhin 11Tkm wurden mit Fahrvergnügen geleistet. Ein herrlich rundes Kurven fahren des Reifens. Kein störrisches Verhalten nach nur kurzer Aufwärmphase.
Auch bei Nässe ist Verlass auf das Profil.
Der Vorderreifen hat sich stärker als der Hinterreifen abgenutzt. Es ging zu 90% auch nur durch die Berglandschaft. Wobei die Last des Bergabfahrens sicher dazu beigetragen hat. Der Hinterreifen könnte auf der Autobahn noch für ein paar Kilometer reichen.
FAHRzit:
Der S20 EVO bereitete mir keine Bauchschmerzen.
Stets ein sicheres Gefühl
Eine gelungene Profil und Gummimischung


Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.