Freddie Spencer besucht das Classic Superbikes Museum in Gifhorn

Exklusive Veranstaltung mit dem dreimaligen Motorradweltmeister Freddie Spencer am 1. Juli 2024 im Classic Superbikes Museum Gifhorn.
24.05.2024
| Lesezeit ca. 2 Min.
Classic Superbikes Museum
Classic Superbikes Museum
Eine der bekanntesten Motorradlegenden aller Zeiten ist am 1. Juli 2024 zu Gast im Classic Superbikes Museum Gifhorn: „Fast“ Freddie Spencer. Mit 21 Jahren gewann Freddie Spencer 1983 als jüngster GP-Pilot die 500er-Weltmeisterschaft. 1985 sicherte sich „Fast Freddie“ sogar den 250er- und 500er-Titel – parallel in einer Saison! Geplant ist ein sehr persönlicher Tag mit einer Rennsportlegende im im wunderschönen Ambiente des Classic Superbikes Museum im Gifhorner Glockenpalast.

Freddie Spencer im Gespräch mit den Gästen

Freddie Spencer berichtet an diesem Tag über die Stationen seiner Rennfahrerkarriere, von spannenden Erlebnissen im Grand Prix Circus, seinen Motorrädern und den damaligen Kontrahenten. Und von seiner heutigen Arbeit bei der MotoGP. Freddie spricht sehr gut verständliches Englisch, Besucher können ihre Fragen an ihn aber auch auf Deutsch stellen, sie werden von den Moderatoren Horst Edler (Museumsleiter) und Ralph Bohnhorst (Mitarbeiter MotoGP) übersetzt.

Dieser Veranstaltungstag ist für Besucher all-inclusive und beinhaltet Essen, Kaltgetränke, Eintritt für das Classic Superbikes Museum und natürlich den etwa eineinhalb stündigen Multimedia Vortrag von Freddie Spencer mit anschließender Autogrammstunde.

Tagesablauf

15:00 Uhr Einlass ins Museum, eigenständiger Rundgang durch die Ausstellung
15:30 – 17:30 Uhr Essen – Barbecue
18:00 - ca. 20:00 Uhr Multimedia Vortrag von Freddie Spencer.
Anschließend Autogrammstunde.

Ticketreservierungen, Preis und Leistungen

Ticketreservierungen sind ausschließlich über die Website www.classic-superbikes.com/veranstaltungen/ möglich.
Ticketpreis: 69,-- Euro
Inklusivleistungen:
  • Museumsbesuch
  • Abendveranstaltung mit Freddie Spencer
  • Autogrammstunde
  • Essen
  • Kaltgetränke
Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!