Die Sendetermine der MotoGP & WorldSBK am 8. und 9. August in Brünn

Die MotoGP startet an diesem Wochenende im tschechischen Brünn ohne Marc Marquez. Für ihn wird Stefan Bradl an den Start gehen.

Der Fernsehsender ServusTV überträgt die Rennen zu folgenden Zeiten auch in Deutschland

Samstag 8. August:
12:25 Uhr: Vorbericht Qualifying
12:35 Uhr: Qualifying Moto3
13:30 Uhr: FP4 MotoGP
14:10 Uhr: Qualifying MotoGP
15:05 Uhr: Qualifying Moto2
15:50 Uhr: Analyse Qualifying

Sonntag, 9. August:
10:20 Uhr: Vorbericht Moto3
11:00 Uhr: Rennen Moto3
12:00 Uhr: Vorbericht Moto2
12:20 Uhr: Rennen Moto2
13:20 Uhr: Vorbericht MotoGP
14:00 Uhr: Rennen MotoGP
14:45 Uhr: Analyse Rennen

Parallel startet die World-Superbike in Portugal

Samstag 08.08.
11:50 Uhr: WorldSBK/WorldSSP/WorldSSP300 Superpole (im ServusTV-Stream)
14:30 Uhr: WorldSBK Rennen 1 (im ServusTV-Stream)
15:55 Uhr: WorldSBK Rennen 1 – Re-live (TV)
16:00 Uhr: WorldSSP/WorldSSP300 Rennen 1 (im ServusTV-Stream)

Sonntag 09.08.
11:45 Uhr: WorldSBK Superpole Rennen (im ServusTV-Stream)
13:15 Uhr: WorldSSP Rennen 2 (im ServusTV-Stream)
14:55 Uhr: WorldSBK Rennen 2 (TV & im ServusTV-Stream)
16:00 Uhr: WorldSSP300 Rennen 2 (im ServusTV-Stream)

, Fotos: Yamaha


#MotoGP

Neues auf motorradundreisen.de