Technik Museum Sinsheim lädt zum großen Motorradwochenende ein

Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Oktober, treffen sich Gleichgesinnte von 9 bis 18 Uhr zum großen Motorradwochenende auf dem Museumsgelände.
Die Veranstalter erwarten auch 2022 hunderte Modelle verschiedenster Marken und Baujahre. Der Zugang zur Veranstaltung ist für Besucher frei.

Oldtimer und Newcomer – alle sind willkommen

Egal ob prächtig restauriert oder frisch in Szene, jeder Oldtimer ist willkommen
Egal ob prächtig restauriert oder frisch in Szene, jeder Oldtimer ist willkommen
Während in der einen Ecke V2-Motoren rhythmisch blubbern, führen in der Ecke gegenüber Besitzer ihre sportlichen Suzukis und Hondas vor. Hier und dort sausen historische oder neue BMW- oder Aprilia-Modelle umher. Dazwischen gibt es seltene Klassiker zu entdecken, wie die Maschinen der Marken Indian, Victoria oder Hercules. Großen Wert legen die Veranstalter aber auch auf jüngere Fahrzeuge. Denn auch Neulinge in der Szene, deren Motorräder keinen 1A-Restaurierungszustand haben, sind ausdrücklich willkommen.
Die Mitglieder des MOC Steinsberg sowie des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV) übernehmen auch dieses Jahr die Auszeichnung der schönsten Exemplare. Kein Schmuckstück entgeht der fachkundigen Jury, denn alle anwesenden Maschinen werden am Samstag, 1. Oktober, unter die Lupe genommen.

Spritztour durch den Kraichgau

Jeder Museumsbesucher ist eingeladen am vielfältigen Programm teilzunehmen
Jeder Museumsbesucher ist eingeladen am vielfältigen Programm teilzunehmen
Für die Oldies unter den motorisierten Teilnehmern gibt es noch ein Extra: die Motorradklassiker-Ausfahrt. Hierbei handelt es sich um eine gemütliche zweistündige Spritztour durch den Kraichgau. Einzige Voraussetzung: Die Maschine muss mindestens 30 Jahre alt sein, ergo bis Baujahr 1992. Ab 18 Uhr lässt sich dann der ereignisreiche Tag bei einem gemütlichen Grillabend ausklingen.

Harley-Davidson Probefahrten

Am Tag darauf, Sonntag, 2. Oktober, bietet die Harley-Davidson Niederlassung Rhein-Neckar wie gewohnt Probefahrten an und präsentiert die neuesten Modelle.

Familienfreundliches Programm mit Kinderbikes, Essen und Livemusik

Der Nachwuchs (ab 7 Jahren) kann auf Kindermotorrädern sein Können unter Beweis stellen. Ergänzend dazu gibt es an beiden Tagen ein musikalisches Rahmenprogramm: „Dirty Deeds“ und „Fate“ unterhalten mit passender Live-Musik. Ein breites gastronomisches Angebot sowie eine bunte Händlermeile runden das große Motorradwochenende ab.


Samstag, 1. Oktober (Teilnahme nur mit Anmeldung):

  • ab 10 Uhr Motorradklassiker-Ausfahrt bis Bj. 1992
  • Vorführung und Prämierung der Siegerfahrzeuge
  • ab 18 Uhr Grillabend

Sonntag, 2. Oktober (Teilnahme nur mit Anmeldung):

  • Präsentation der neuesten Harley-Davidson Modelle
  • kostenlose Harley-Davidson Probefahrten
  • Kindermotorräder zum Selbstfahren (ab 7 Jahren)

Weitere Informationen auf www.technik-museum.de/motorrad.
Text: Alexander Klose, Technik Museum Sinsheim, Fotos: Technik Museum Sinsheim


#Harley-Davidson#Oldtimer#PR-Meldung#Probefahrt#Treffen

Neues auf motorradundreisen.de