Triumph lädt zur Intermot mit Elektro-Prototyp und Sondermodellen

Triumph wird auf der Intermot neben einem Rocket-3-Sondermodell auch eine neue James-Bond-Edition enthüllen. Dazu stehen alle Bikes in den neuen Farben vor Ort.

Triumph kündigt für die Intermot ein neues „James Bond“-Modell und weitere Highlights an

Die britische Traditionsmarke feiert den 60. Geburtstag des berühmtesten Spions aller Zeiten in diesem Jahr. Wir berichteten bereits ausführlich über die Rolle von Triumph Tiger 900 und Triumph Scrambler XE im neuesten Bond-Film „No Time To Die“. Die dazu passenden James-Bond-Sondereditionen beider Bikes waren in Kürze ausverkauft.
Triumph Scrambler XE Bond
Mehr als nur eine Nebendarstellerin im neuesten Bond – Triumphs Scrambler XE
Nun kündigt Triumph an, auf der Intermot 2022 ein weiteres Bike zu enthüllen.
Außerdem mit dabei am Triumph-Stand in Halle 9: Der E-Prototyp TE-1, ein Rocket-3-Sondermodell sowie alle aktuellen Triumph-Modelle in den neuen Farben.

Triumph auf der Intermot – wann & wo?

Die Intermot 2022 findet vom 04.10.2022 bis zum 09.10.2022 nach Jahren coronabedingter Entbehrung wieder auf dem Messegelände in Köln-Deutz statt. Die ersten beiden Messetage sind der Presse und Fachbesuchern vorbehalten.
Text: Alexander Klose, Fotos: Triumph, KEINE ZEIT ZU STERBEN © 2021 Danjaq & MGM. NO TIME TO DIE, [007 Gun Logo] und zugehörige James Bond Trademarks, TM Danjaq. Alle Rechte vorbehalten.


#Elektro#Intermot#Modern Classics#PR-Meldung#Scrambler#Triumph

Umfrage
Gehört elektrischen Antrieben die Zukunft?
Gehört elektrischen Antrieben die Zukunft?

Neues auf motorradundreisen.de

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Ähnliche Artikel zu Triumph lädt zur Intermot mit Elektro-Prototyp und Sondermodellen