Vorschau: Automotodrom Brno

Wie schön ist es doch, wenn man sich schon mitte der Woche, auf ein spannendes MotoGP Wochenende freuen kann.
22.08.2012
| Lesezeit ca. 1 Min.
Ab Freitag gastieren die Rennfahrer der Moto3, Moto2 und MotoGP-Klasse im tschechischen Brünn. Bereits zum 43. Mal gastiert der Rennzirkus auf der Strecke. Grund genug, uns diese Strecke etwas genauer anzuschauen:

Name: Automotodrom Brno
Länge: 5,4 Kilometer
Kurven: 14 (6 Links- & 8 Rechtskurven)
Längste Gerade: 0,636 Kilometer

Sieger 2011:
MotoGP: Casey Stoner
Moto2: Andrea Iannone
Moto3: Sandro Cortese

Man darf gespannt sein, ob Stefan Bradl seine Vorjahresleistung (3. Platz in der Moto 2 Klasse) dieses Jahr wiederholen kann. Wir freuen uns auf jeden Fall auf ein spannendes Rennen und drücken allen Deutschen Fahrern die Daumen.
Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!