Angetestet - Cardo Kommunikationssysteme

Die Frage „Tommy, can you hear me?“ haben seit 1969 Abermillionen Menschen gehört; damals hat die Popgruppe The Who ihr längst schon legendäres Konzeptalbum „Tommy“ veröffentlicht, in dem es um den tauben, stummen und blinden Tommy Walker geht. Die Frage – natürlich im übertragenen Sinn – steht seit etwa 2005 stets am Beginn jeglicher elektronischen Kommunikation unter Motorradfahrern. Bei Kommunikationssystemen für Motorradfahrer reklamiert der US-Hersteller Cardo mittels DMC und Sprachsteuerung ein neues technisches Niveau für sich.
Den kompletten Bericht findet ihr in unserer kommenden Ausgabe 86, die ab dem 04.05.2018 im Handel erhältlich ist.


Alle Händler, die M&R im Sortiment haben, findet ihr hier: M&R bei MyKiosk finden.

Bitte beachtet, dass die Kompakt- und Premiumausgabe gesondert aufgeführt werden.

M&R Abonnement: Motorrad & Reisen Abo

#Cardo

Neues auf motorradundreisen.de