Wunderlichs Aufbockgriff für die Harley-Davidson Pan America 1250

Wie war das? Der rechte Fuß auf dem Hebel des Hauptständers, die rechte Hand sucht am Rahmen Halt und dann gilt es: auf drei hoch! Kein Griff zum Aufbocken, der fehlt heute leider allzu oft.
14.02.2023
| Lesezeit ca. 2 Min.
Wunderlich
So auch bei Harley-Davidson Pan America. Wer die Maschine auf einem abschüssigen Parkplatz oder voll beladen auf den Hauptständer wuchten muss, der kommt schon mal ins „Pumpen“. Das liegt am Gewicht. Mehr noch liegt es eben daran: Es gibt keinen anständigen Griff! Das will Zubehörhersteller Wunderlich Adventure ändern und verweiset auf ein Teil mit dem vielversprechenden Namen: Aufbockgriff.

Das Prinzip des Aufbockgriffs, bewährt sich laut Hersteller bereits bei einer Vielzahl anderer Motorräder und soll so zum hilfreichen Instrument werden.

Aufbockgriff – ein ergonomisches Bauteil

Aufbockgriff
Aufbockgriff für die Harley-Davidson Pan America1250
Bei diesem Griff handelt es sich um ein ergonomisches Bauteil, um die Pan America kräftesparend und sicher auf den Hauptständer aufzubocken. Der Aufbockgriff wird auf der linken Seite, an zwei Anschraubpunkten an der Soziusrastenaufnahme, montiert. So soll sich die Maschine spürbar leichter und vor allem sicherer auf den Hauptständer aufstellen lassen. Wunderlich fertigt den Aufbockgriff aus Stahl, das Design ist dezent und funktional.
Ergonischer Griff
Der Griff ist ergonomisch designt und verfügt über einen Durchmesser, der angenehm in der Hand liegt

Funktion

  • Ergonomischer Griff
  • optimiertes Hebelverhältnis
  • kräftesparendes Aufstellen des Motorrads auf den Hauptständer
  • einfacher Anbau

Technische Daten

  • Werkstoff: Stahl, geformt und verschweißt, schwarz pulverbeschichtet

Preis

Wunderlich Adventure bietet den Aufbockgriff für 89,90 € inklusive 60 Tagen Rückgaberecht und fünf Jahren Garantie an.


Bezug

Wunderlich Webshop – Aufbockgriff – schwarz

Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!