Champs, Col des Alpenpass in Frankreich - Motorrad & Reisen

FP 13 - Champs, Col des

Der Col des Champs verbindet die Südrampen von Col d\'Allos und Col de la Cayolle. Die Westrampe ist oft nur einspurig ausgebaut. Außerdem muss man hier mit Schlaglöchern rechnen. Auf der Ostrampe hingegen trifft man auf recht gute Straßenverhältnisse.
Alpenpass:
Länge:
30 km
Höhe:
2095 m
Steigung:
14 %
Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum Champs, Col des
Bitte erstelle hier dein Benutzerprofil, um dich mit der Community auszutauschen.
avatar
12.08.2012 18:03

Die Westrampe ist für Straßenbikes eine Tortur,Schlaglöcher Querrinnen usw.
Also unbedingt von Süden her den Berg hochfahren (Ostrampe). Lohnt sich auf jeden Fall guter Belag, griffig und wenig Verkehr.
avatar
27.06.2012 20:20

Die Westrampe ist mit Vorsicht zu genießen. Die Straßenverhältnisse sind für mein Verständnis sehr schlecht. Die sowieso schon schlechte Teerdecke wird regelmäßig durch tiefe Regenrinnen unterbrochen. Die Südrampe ist in Ordnung und macht dann auch Spaß zu fahren, wenn man die Ostrampe verdaut hat. Die Landschaft ist OK.