Lederjacken

Gemeinsam mit euch bauen wir diese Bestenliste mit dem besten Motorradequipment und einem dazugehörigen Preisvergleich auf. Derzeit ist diese noch im Beta-Status. Bitte helft uns schon jetzt mit euren Erfahrungen und bewertet eure Lieblingsprodukte.

Testergebnisse, Kaufberatung & Preisvergleich

1. Rukka Aramen

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„Wer auf Leder steht und bei gutem als auch schlechtem Wetter ganz unkompliziert unterwegs sein möchte, liegt mit dem Rukka Aramen goldrichtig.“
88 Punkte
Jetzt bewerten
Günstigster Preis:
ab 738,58 Euro
Toptipp M&R – sehr gut

2. Vanucci ART XIX

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„Die Kombijacke ART XIX überzeugt als außergewöhnlich schwerelos. Die großflächigen Stretch- und Elastikeinsätze ermöglichen ein Höchstmaß an Bewegungsfreiheit.“
88 Punkte
Jetzt bewerten
UVP: 399,99 Euro
M&R – sehr gut

3. Harley-Davidson Auroral II 3-in-1

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„“
86 Punkte
Jetzt bewerten
UVP: ab 751,--
M&R – sehr gut

4. iXS Classic LD Cruiser

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„Vielseitig einsetzbare Motorrad und Freizeitjacke im klassischen Vintage-Look. Hochwertiges Material, tolle Verarbeitung.“
85 Punkte
Jetzt bewerten
Günstigster Preis:
ab 178,90 Euro
Preistipp M&R – sehr gut

5. iXS LD Cruiser

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„Vielseitig einsetzbare Motorrad und Freizeitjacke im klassischen Vintage-Look. Hochwertiges Material, tolle Verarbeitung.“
85 Punkte
Jetzt bewerten
Günstigster Preis:
ab 209,95 Euro
Preistipp M&R – sehr gut

6. Spidi Vintage

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„Wer eine zeitlose, klassisch geschnittene Lederjacke sucht, die mit den Jahren und leichten Gebrauchsspuren immer besser wird, liegt mit der Spidi Vintage genau richtig.“
83 Punkte
Jetzt bewerten
Günstigster Preis:
ab 541,41 Euro
M&R – gut

7. Spidi Garage

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„Wer eine Lederjacke sucht, die unverwüstlich ist und auch nach 'zig Jahren noch zeitlos cool ausschaut, ist mit der Garage bestens beraten.“
83 Punkte
Jetzt bewerten
Günstigster Preis:
ab 458,90 Euro
M&R – gut

8. Modeka Wing

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„Wer auf der Suche nach einer klassischen und dennoch stylishen Lederjacke ohne viel Schnickschnack ist, kann hier getrost zugreifen.“
81 Punkte
Jetzt bewerten
UVP: 239,90 Euro
M&R – gut

9. Dainese Atlas

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„Wer eine klassische Lederjacke sucht, die unverwüstlich anmutet und auch nach zig Jahren noch zeitlos cool ausschaut, ist mit der Dainese Atlas bestens beraten.“
81 Punkte
Jetzt bewerten
Günstigster Preis:
ab 289,95 Euro
M&R – gut

10. Spidi Genesis

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„Für 420,-- Euro bieten die Italiener mit der Genesis eine Option für all diejenigen, die eine coole Lederjacke suchen, dabei aber nicht auf Komfort und Vielseitigkeit verzichten wollen.“
81 Punkte
Jetzt bewerten
Günstigster Preis:
ab 398,91 Euro
M&R – gut

11. Modeka Valyant

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„Die Lederkombi Valyant von Modeka ist insgesamt eine wirklich gute, komfortable Lederkombi. Gute Passform, hoher Komfort, viel Sicherheit und hochwertige Materialien – passt.“
79 Punkte
Jetzt bewerten
Günstigster Preis:
ab 304,90 Euro
M&R – gut

12. Held Summer Ride II

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„Mit 499,95 Euro ist die Summer Ride II nicht die günstigste Lederjacke im Urban-Segment.“
78 Punkte
Jetzt bewerten
Günstigster Preis:
ab 399,95 Euro
M&R – gut

13. Bogotto Radic

Passgenauigkeit
Material/Verarbeitung
Sicherheit
Praxistauglichkeit
Wetter
Ausstattung
Tragekomfort
„Die Bogotto Radic ist eine leichte, gut gelungene Sommerjacke für den entspannten Ausflug bei schönem Wetter. Die lange Reise tritt man mit ihr wohl eher nicht an, sieht dafür aber umso cooler auf dem Weg ins Café oder zu Freunden aus.“
74 Punkte
Jetzt bewerten
Günstigster Preis:
ab 99,95 Euro
Preistipp

Modeka Kaleo

Die folgenden Informationen stammen vom Hersteller:
Used-Look absolut erwünscht: Mit der Lederjacke Kaleo ist jeder City-Fahrer bestens ausgestattet. Das braune Ziegenleder wird handmade bearbeitet, so dass jede Jacke ein Used-Look-Unikat ist.
„Bisher ohne Testergebnis“
noch keine Bewertung
Jetzt bewerten

Modeka Vincent Aged

Die folgenden Informationen stammen vom Hersteller:
Die Lederjacke Vincent Aged ist der "kleine" Bruder der Vincent. Die Gemeinsamkeiten: Mit der Vincent Aged hat Modeka für den urbanen Bereich eine perfekte Balance entwickelt. Auf dem ersten Blick vermittelt die Jacke mit dem geschmeidigen Leder und den moderne Absteppungsdetails auf der Schulter einen Vintage-Look.
„Bisher ohne Testergebnis“
noch keine Bewertung
Jetzt bewerten

Bogotto Detroit

Die folgenden Informationen stammen vom Hersteller:
1,3 mm starkes Rindsleder Sicherheitsnähte Level-2-Protektoren an den Schultern und Ellbogen
„Bisher ohne Testergebnis“
noch keine Bewertung
Jetzt bewerten

Berik Street

Die folgenden Informationen stammen vom Hersteller:
hochwertiges Rindsleder aerodynamischer Schnitt atmungsaktives Netz-Innenfutter
„Bisher ohne Testergebnis“
noch keine Bewertung
Jetzt bewerten

Held Hot Rock

Die folgenden Informationen stammen vom Hersteller:
Stretcheinsätze am Innenarm Softkragen Leder-Stretcheinsätze an den Schultern
„Bisher ohne Testergebnis“
noch keine Bewertung
Jetzt bewerten

Held Cosmo WR

Die folgenden Informationen stammen vom Hersteller:
Soft-Rindsleder TFL-COOL-SYSTEM®, reflektiert das Sonnenlicht  DWR (Durable Water Repellent) Ausrüstung – wasserabweisende Eigenschaf
„Bisher ohne Testergebnis“
noch keine Bewertung
Jetzt bewerten

Dainese Sportiva

Die folgenden Informationen stammen vom Hersteller:
Die Dainese Sportiva Lederjacke ist aus weichem, strapazierfähigem Tutu-Rindsleder mit Pro-Armor-Innenprotektoren, die maximale Schutzwirkung bei gleichzeitiger Flexibilität und Bewegungsfreiheit garantieren, da über 40 % ihrer Oberfläche belüftet sind.
„Bisher ohne Testergebnis“
noch keine Bewertung
Jetzt bewerten

Neueste Leserbewertungen

Metzeler Tourance Next 2

Leserbewertung von Hunmelrider (unregistriert)
Habe den Reifen jetzt das 2te mal drauf und muss sagen dass er wenn er warm und mehr als betriebstemperatur hat sehr toller Grip bietet...
Laufleistung
18/25
Handling
18/20
Kurvenverhalten
17/20
Nasslaufverhalten
16/20
Schotter
3/15

Tilsberk DVISION

Leserbewertung von JulianKr (unregistriert)
Funktioniert, wie es soll, leider ist die eigene Routenführung nicht optimal. Und wenn man calimoto verwendet, dann sieht man keine...
Bedienbarkeit
18/25
Verarbeitung
9/10
Funktionen
11/20
Lieferumfang
12/15
Akku
9/10
Display
18/20

Continental ContiRoadAttack 4

Leserbewertung von golfwhisky (unregistriert)
Ich habe die Ninja 1000SX erst seit SEP '23 (Davor 10 Jahre eine Honda Crossrunner mit 4(!) Sätzen Angel GT 1 und 2. Im Herbst fuhr ich...
Laufleistung
23/25
Handling
25/25
Kurvenverhalten
20/20
Nasslaufverhalten
k.A.
Schotter
k.A.

Schuberth C5

Leserbewertung von Kwernhardt (unregistriert)
Der beste Helm den es gibt. Vorallem das integrierte Senna lässt nichts zu wünschen übrig. Etwas leichter könnte er schon sein
Tragekomfort
20/20
Material/Verarbeitung
20/20
Sicherheit
10/10
Windgeräusche
15/15
Gewicht
8/10
Ausstattung
15/15
Belüftung/Beschlag
10/10