Gerlitzen Alpenstraße Alpenpass in Österreich

AK 28 - Gerlitzen Alpenstraße

Einen traumhaften Panoramablick über Mittelkärnten erlebt man nach der problemlosen Fahrt über die asphaltierte, zweispurige Gerlitzen Alpenstraße. Die bis zu 5 Meter breite Mautstraße führt von Bodensdorf am Ossiacher See bis auf 1.550 m Seehöhe zum Panoramaparkplatz Bergeralm. Nach 4,5 km in 1.050 m Seehöhe (Hochrauterkehre) befindet sich eine automatische Schranke. Ab dem Endpunkt lohnt auch die Wanderung auf den Gipfel der Gerlitzen (1909 m).

Alpenpass:
Länge:
12 km
Höhe:
1764 m
Steigung:
12 %
Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum Gerlitzen Alpenstraße
Bitte erstelle hier dein Benutzerprofil, um dich mit der Community auszutauschen.
avatar
01.01.2017 12:33

Schlechte Straße man fährt fast nur im Wald.