Harley-Davidson stellt neue Farben für 2024 vor

Harley-Davidson erweitert die Farbpalette um einige Farben und Farbkombinationen. Außerdem kündigt der Hersteller neue Bikes für den 24. Januar an.
Harley-Davidson stellt neue Farben für 2024 vor
Harley-Davidson stellt neue Farben für 2024 vor Die 2024 Road Glide Limited in der neuen Farbe Blue Burst
9 Bilder
03.01.2024
| Lesezeit ca. 3 Min.
Harley-Davidson
Harley-Davidson
Für den Modelljahrgang 2024 zeigt Harley-Davidson nun die aktuellen Modelle in neuen Farben auf seiner Website. Mit dabei sind wie gewohnt verschiedene Schwarztöne sowie neue Metallic-Farben und Farbkombinationen.

Unter dem Motto „American Dreamin“ kündigt Harley-Davidson außerdem die Präsentation neuer Modelle für den 24. Januar an.


Offizielle Mitteilung des Herstellers
Harley-Davidson stellt die Bikes des Jahres 2024 vor, die schon jetzt bei autorisierten Händlern erhältlich sind
Weitere neue Modelle werden am 24. Januar präsentiert

Auf H-D.com sind sie bereits zu sehen: die Maschinen des Jahres 2024, die ab sofort weltweit bei Harley-Davidson Vertragshändlern zu haben sind. Dabei handelt es sich jedoch nur um einen Teil des Portfolios für das neue Jahr – weitere aktuelle Modelle werden in Kürze vorgestellt. Dazu gehören die limitierten 2024er-Bikes der Custom Vehicle Operations (CVO) und andere neue Typen. Sie werden am 24. Januar um 17 Uhr auf H-D.com im Videoclip „American Dreamin’“ enthüllt.

2024 bietet Harley-Davidson neben dem neuen, eleganten Basisfarbton Billiard Gray stilvolle einfarbige Lackierungen wie das neue Red Rock an. Schwarz ist natürlich nach wie vor im Programm – in Form des hochglänzenden Vivid Black und des matten Black Denim. Zu den prächtigen, neuen Metallictönen zählen White Onyx Pearl, Alpine Green, Sharkskin Blue, Blue Burst und Whiskey Fire. Das Portfolio der faszinierenden zweifarbigen Lackierungen umfasst die neuen Varianten Red Rock & Birch White, Red Rock & Vivid Black sowie Alpine Green & Vivid Black.

2024 besteht das Harley-Davidson Modellprogramm aus fünf Baureihen.

Grand American Touring: Für alle Fahrer, die vom Reisefieber gepackt sind, bietet die Motor Company auch im neuen Modelljahr Maschinen wie die Road King Special, die Road Glide Limited und die Ultra Limited an. Sie bringen ihre Passagiere mit höchstem Komfort an ihr Ziel – einerlei, wo dieses sein mag.

Cruiser: Von der Softail Standard und der Street Bob 114 bis hin zur Heritage Classic 114 reicht auch 2024 das breite Spektrum der Cruiser – vielfältige Charaktere mit eleganten Formen und der Option zum Customizing, das die Persönlichkeit des Besitzers ideal unterstreicht.

Sport: Durch ihre gewaltige Power und fortschrittliche Technologie bieten die Sport Typen Nightster, Nightster Special und Sportster S ein beeindruckendes Fahrerlebnis in Kombination mit einem von der reichen Markengeschichte inspirierten Styling.

Trike: Die Harley-Davidson Trike-Modelle Freewheeler und Tri Glide Ultra sind die erste Wahl für alle, die eine dreirädrige Plattform zu schätzen wissen.

Adventure Touring: Ebenso vielseitig wie inspirierend präsentieren sich 2024 die Pan America 1250 und die Pan America 1250 Special – perfekt für Fahrer, die weiter wollen, als es der Asphalt erlaubt.

Wer mehr erfahren will, besucht H-D.com und informiert sich dort über das komplette Angebot an neuen und gebrauchten Harley-Davidson Bikes und Trikes, H-D Originalzubehör und Bekleidung sowie Harley-Davidson Financial Services.
Mehr anzeigen
Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!