Out now – Motorrad & Reisen Ausgabe 111

Motorrad & Reisen Ausgabe 111 mit acht Dolomiten-Tourentipps und Bekleidungsspecial ist ab sofort im Handel und auf motorradundreisen.de erhältlich!
Out now – Motorrad & Reisen Ausgabe 111 Motorrad & Reisen Ausgabe 111 inkl. Bekleidungsspecial ist ab heute überall erhältlich!
Out now – Motorrad & Reisen Ausgabe 111 Chile: 10.000 Kilometer von Chile nach Argentinien
13 Bilder
01.07.2022
| Lesezeit ca. 2 Min.
Hersteller, Geoff Tompkinson, Ann-Kathrin Bendixen
Jetzt Ausgabe 111 vom Kiosk holen, im M&R Shop bestellen oder als e-Paper herunterladen und direkt digital lesen! Alternativ: Geld sparen, abonnieren und alle kommenden Ausgaben schon vor dem Erscheinungstermin lesen.
Downloads & Produkte zum Thema

Reiseberichte in Motorrad & Reisen Ausgabe 111

Chile: 10.000 Kilometer von Chile nach Argentinien
10.000 Kilometer durch Chile nach Argentinien mit Ann-Kathrin Bendixen
Schon seit Ann-Kathrin Bendixen 19 ist, reist sie auf dem Motorrad um die Welt. Ihre Reisen führten sie durch Afrika war sie und ganz Europa. Auf ihren Reisen erfährt sie ganz unterschiedliche Eindrücke. Jetzt möchte Ann-Kathrin (aka @affe_auf_bike) nach Südamerika reisen.

  • Österreichs historische Städte: Über Traumstraßen durch Oberösterreich
  • Acht Tourentipps in den Dolomiten – Dolomiten-Tourenspecial: Die besten Straßen in den Dolomiten
  • Chile: 10.000 Kilometer von Chile nach Argentinien
Dolomiten-Tourenspecial
Dolomiten-Tourenspecial: Die besten Straßen in den Dolomiten
Welches Ziel könnte ein schöneres sein als das Mekka der Motorradfahrer im Norden Italiens? Geoff und Liz Tompkinson stellen euch ihre Lieblingsstraßen der Dolomiten vor. Dazu haben wir für euch insgesamt acht Touren zusammengestellt, die man natürlich am besten zum Ende oder direkt am Anfang der Saison fahren sollte.

Motorräder & Roller

  • Touren-Stromer: Energica Experia
  • Abenteuer Light: Royal Enfield Scram 411
  • Prachtstück: BMW R 18 Magnifica
  • Goldig: Yamaha XSR125 Legacy
  • Rückkehrer: Kawasaki Z400 und Ninja 400
  • Elektro-Harley: LiveWire S2 Del Mar
  • Rückkehr der Hornisse: Honda Hornet
  • Piaggio MP3 mit neuem TFT und Radar

Fahrtests

Bella Figura: Ducati DesertX
Bella Figura: Ducati DesertX
  • Fahraktiver Großtourer: Indian Pursuit Limited
  • Reichweitenwunder: Yamaha Ténéré World Raid
  • Bella Figura: Ducati DesertX
  • Motorrad für jeden Tag: Kawasaki Z650RS
  • KTM-Technik: GasGas ES 700 und SM 700
  • Dauertest: BMW R 18 Classic

Tests

Reifentest: Bridgestone AT41
Enduroreifen im Härtetest – Bridgestone AT41
  • Touring-Outfit von Stadler
  • Bridgestone AT41
  • iXS Talura Motorradhandschuhe

Neues, Trends & Normen – Bekleidungsspecial

  • Adventure
  • Ladies
  • Vintage
  • Neuheiten
  • Head-up-Display
  • Das ABC der Sicherheitsnormen

The Italian Connection: Hausbesuch bei Honda

The Italian Connection: Hausbesuch bei Honda
Hausbesuch bei Honda in Atessa im Schatten der Abruzzen
Tief im Süden Italiens baut Honda den erfolgreichsten Roller auf Europas Straßen. Das Design stammt aus Rom. Der „SH“ ist heute, was jahrzehntelang „die Vespa“ war: das Synonym für einen klassischen Roller. Gefertigt wird er in Atessa im Schatten der Abruzzen – zusammen mit seinen Geschwistern Forza und ADV350 sowie der CB125F. Motorrad & Reisen durfte exklusiv einen Blick hinter die Kulissen der „Italian Connection“ werfen – kleiner Dreiervergleich der 350er-Roller inklusive.

Jetzt bestellen oder e-Paper herunterladen!
Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!