Marc Márquez ist zurück: MotoGP in Portimao am 17.04. und 18.04.2021

15.04.2021 15:02

Am Wochenende startet die MotoGP zum dritten Lauf der Saison in Portugal. Repsol Honda kündigt das lang erwartete Comeback von Marc Márquez an.

Das lang erwartete Comeback von Marc Márquez

Beim dritten Rennen der MotoGP in Portimao wird das Comeback von Marc Márquez erwartet. Nach neun Monaten Zwangspause und drei Operationen erklärte ihn ein Ärzte-Team  fit für die Rückkehr in die MotoGP. Offenbar führte erst eine Knochenmarktransplantation aus Márquezs Hüfte zur entscheidenden Wendung im Heilungsprozess des Oberarmknochens.
Der deutsche Honda-Testfahrer Stefan Bradl, der während Marcs Abwesenheit das Motorrad weiterentwickelte und an den Rennwochenenden neue Teile testete, wird damit am Sonntag nicht an den Start gehen. In den ersten beiden Rennen der Saison gelang es Bradl, jeweils in die Punkte zu fahren.
 

Servus-TV-Sendezeiten im Überblick

Samstag 17.04.2021
13:25 Uhr - Vorberichte Qualifying
13:35 Uhr - Qualifying Moto3
14:30 Uhr - 4. Freies Training MotoGP
15:10 Uhr - Qualifying MotoGP
16:10 Uhr - Qualifying Moto2
16:50 Uhr - Analyse Qualifying

Sonntag 18.04.2021
11:40 Uhr - Vorbericht Moto3
12:20 Uhr - Rennen Moto3
13:20 Uhr - Vorbericht MotoGP
14:00 Uhr - Rennen MotoGP
14:45 Uhr - Analyse MotoGP
15:15 Uhr - Vorbericht Moto2
15:30 Uhr - Rennen Moto2

 
Text: Thomas Kryschan , Fotos: KTM


#MotoGP

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de