Oberverwaltungsgericht kippt Schleswig-Holstein

23.10.2020
| Lesezeit ca. 1 Min.
Das Oberverwaltungsgericht hat nun auch in Schleswig-Holstein das Beherbergungsverbot gekippt. Ab sofort dürfen Touristen auch aus Risikogebieten ihren Urlaub auf Sylt und Co. antreten.

Dieser Beitrag gehört zu einer mehrteiligen News
Beherbergungsverbot – Infos zur aktuellen Lage samt Übersichtskarte
Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!