Wunderlich Lampenmaske und Fender für die BMW R 18

Wunderlich Lampenmaske und Fender für die BMW R 18

Die Wunderlich Rock´n´Roll Lampenmaske sowie die RockBob Fender für die BMW R 18 – ab sofort auch mit schwarzer Linierung erhältlich.

Die Rock´n´Roll Lampenmaske

Wunderlich Frontfender »RockBob« - marsrot metallic - schwarz liniert
Wunderlich „Rock´n´Roll Lampenmaske“ – marsrot metallic – schwarz liniert
Mit der lenkerfesten Lampenmaske Rock’n‘Roll stellt Wunderlich der BMW R 18 eine sportliche Verkleidung zur Seite, die einen hohen Wiedererkennungswert besitzt. Die Lackierung erfolgt in handwerklicher Manier. Die schmale, gestreckte und dem Fahrer zugeneigte Form und Gestalt erfolgt in Verbindung mit den zur Wahl stehenden Scheiben „Sport“ oder „Touring“.

Linierte Fender

Wunderlich Frontfender »RockBob« - Manhattan metallic matt - schwarz liniert
Wunderlich Frontfender „RockBob“ – Manhattan metallic matt – schwarz liniert
Das sind die von Hand auf dem „English Wheel“ angefertigten Front- und Heckfender. Aus Aluminium geformt, mit feiner, umlaufender Bördelung und einseitiger Abschlusssicke. Bördelung und Sicke bieten neben dem klassischen Erscheinungsbild zusätzlich eine hohe Bauteilstabilität bei geringem Gewicht. Sie sind jeweils so dimensioniert, dass sie perfekt zur Serienbereifung passen.
Wunderlich Heckfender »RockBob« - marsrot metallic - schwarz liniert
Wunderlich Heckfender „RockBob“ – marsrot metallic – schwarz liniert

Ab sofort in Marsrot und Manhattan metallic matt

Wunderlich bietet die Rock´n´Roll Lampenmaske und die RockBob Fender für die BMW R 18 ab sofort auch in Marsrot und Manhattan metallic matt – jeweils mit schwarzer Linierung und passend zu den Serienfarben der BMW R 18 – an.

Die Fakten – Lampenmaske Rock’n’Roll

  • lenkerfeste Verkleidung
  • Lackierung in handwerklicher Manier
  • Mit Schlepppinseln aufgetragene schwarze Linierung
  • dem Fahrer zugeneigte Form
  • umschließt den Scheinwerfer mit geringem Spaltmaß
  • dezente Halterung aus Präzisionsstahlrohr – die perfekte Basis für die Lampenmaske
  • inklusive aller notwendigen Montagemittel
  • mit ausführlicher Montageanleitung
Technische Daten
  • ABS-Kunststoff, im Tiefziehverfahren hergestellt und im Anschluss auf einer CNC-Fräse in Form gebracht

Abmessungen

  • Breite 340 mm
  • Höhe 430 mm
  • Tiefe 340 mm
  • Bauteilstärke 5 mm
  • Mit ABE

Front- und Heckfender RockBob

  • Old School-Frontfender aus hochwertigem Aluminium
  • handgefertigt, mit umlaufender Bördelung und Abschlusssicke, leicht, dennoch stabil
  • lackiert mit schwarzer Linierung
  • Fender, konzipiert für die serienmäßige Bereifung
  • 4 Punktbefestigung aus Präzisionsstahlrohr
  • Befestigung erfolgt an den serienmäßigen Befestigungspunkten
  • inklusive des erforderlichen Anbaumaterials

Zusätzlich beim Heckfender

  • inklusive zweier Aufnahmen aus Edelstahl, als Vorbereitung für die Montage von 3 in 1-Rücklichtkombinationen
  • inklusive des erforderlichen Kabelsatzes
Technische Daten
  • Fender: Aluminium,
  • Befestigung Fender: Präzisionsstahlrohr, 16 mm Ø, gebogen und mit Anschraubenden versehen, in drei Schichten schwarz-glänzend pulverbeschichtet

Abmessungen Frontfender

  • Bogenlänge 530 mm
  • Breite 140 mm
  • Bauteilstärke 2 mm

Abmessungen Heckfender

  • Bogenlänge 800 mm
  • Breite 185 mm
  • Bauteilstärke 2 mm

Preise

Der Preis der Lampenmasken Rock’n’Roll beträgt 699,-- Euro, für den Frontfender 599,-- Euro und für den Heckfender 779,-- Euro. Alle Produkte kommen mit 60 Tagen Rückgaberecht und einer Garantiedauer von 5 Jahren daher.

Bezug

Marsrot metallic matt

Lampenmaske »Rock ’n‘ Roll« – Marsrot metallic – schwarz liniert
Frontfender »RockBob« - Marsrot metallic – schwarz liniert
Heckfender »RockBob« - Marsrot metallic – schwarz liniert

Manhattan metallic matt

Lampenmaske »Rock ’n‘ Roll« – Manhattan metallic matt – schwarz liniert
Frontfender »RockBob« – Manhattan metallic matt – schwarz liniert
Wunderlich Heckfender »RockBob« – Manhattan metallic matt – schwarz liniert

Text: Alexander Klose, Wunderlich, Fotos: Wunderlich, Derya Yalcin


#Customizing#Neuheiten#PR-Meldung#Wunderlich

Neues auf motorradundreisen.de