Offroadabenteuer Fuerteventura

Motorradtour Offroadabenteuer Fuerteventura
Bücher, Landkarten & Reiseführer
Tourbeschreibung
Regen trommelt ununterbrochen an das Fensterglas. In kleinen Rinnsalen sickert das Nass herunter. Die kalte Nacht lässt das Wasser gefrieren. Leise wird die Landschaft mit einem weißen Kleid zugedeckt. Grauschwarz mit Weiß zeigt sich nun die Natur und alles erstarrt. Der Winterblues erfasst um diese Jahreszeit wohl jeden Motorradfahrer. Der Globus wird zum Würfelbecher. Eine Zielregion mit motorradfreundlichem Wetter muss gefunden werden. Der Finger stoppt die rotierende Weltkugel bei den Kanarischen Inseln und Fuerteventura wird zu unserem Ziel.
Allgemeine Informationen zur Motorradtour
Fuerteventura gehört zu den Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean und befindet sich etwa 120 Kilometer westlich vor der marokkanischen Küste Afrikas. Nach Teneriffa ist sie flächenmäßig mit 1.660 Quadratkilometern die zweitgrößte des Archipels.

Sehenswert
Die unberührte Natur Fuerteventuras lässt mit ihren weiß glitzernden Naturstränden sowie großen und kleinen Dünengebieten Dakarfeeling aufkommen. Zum besonderen kulinarischen Erlebnis gehört der „Queso Majorero“. Dieser zählt zum ersten spanischen
Käse mit kontrollierter Ursprungsbezeichnung.

Unterkunft
Wir buchten diese Tour bei: Motorrad Donnecker. Im Jahr 2012 gewann Thomas Donnecker die BMW GS Trophy. Somit wird sein Fahrkönnen zusätzlich noch einmal unterstrichen. Fahranfänger sind herzlich willkommen und werden behutsam an das lose Terrain herangeführt. Für kleinere Personen steht eine tiefere Maschine bereit.
Erfahrene Reiter bekommen gerne ein anspruchsvolles Terrain geboten, um die Grenzen des Machbaren auszuloten. Für weitere Erkundungen auf der Insel bietet sich eine Verlängerungswoche an.
Anreise
Viele Flughäfen mit Direktverbindungen in Deutschland machen ein schnelles und unkompliziertes Erreichen der Insel möglich.
Reisezeit
In der Antike hießen die Kanaren „Inseln der Glückseligen“ und hatten sicherlich damals schon den winterflüchtenden Motorradfahrer im Sinn. So werden auf der Insel im Winter tagsüber Temperaturen um die 20 Grad Celsius gemessen. Zum Motorradfahren bieten sich daher die Monate außerhalb der hiesigen Motorradsaison förmlich an.
Offroadabenteuer Fuerteventura
Offroadabenteuer Fuerteventura
- GPX-Tracks
- GoogleEarth
- Tourenskizze
2015/72 Ausgabe M&R inkl. Tourdaten
2015/72 Ausgabe M&R inkl. Tourdaten
Die komplette Ausgabe 72/2015 von Motorrad & Reisen inklusive Tourdaten.

Inhalt:
- PDF - Ausgabe - 100 Seiten
- Tourenskizzen
- Garmin
- TomTom
- GPX
- Google Earth