Jachenau Alpenpass in Deutschland - Motorrad & Reisen

DO 02 - Jachenau

Zwischen dem Walchensee und Lenggries liegt Jachenau, ein wirklich hübsches Fleckchen Erde im Bayernland. Mittendurch führt eine interessante Straße, die zwischen dem Walchensee und dem Ort Jachenau mautpflichtig, aber in landschaftlicher Hinsicht wirklich lohnend ist.
Alpenpass:
Länge:
30 km
Höhe:
790 m
Steigung:
9 %
Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum Jachenau
Bitte erstelle hier dein Benutzerprofil, um dich mit der Community auszutauschen.
avatar
20.06.2013 21:23

Update:

Ab 01.07.2013 kostet die Mautgebühr für die Walcheseestrecke Süd und Jachenau und Hinterriß neu
4 Euro (also plus 1€)
avatar
31.07.2011 17:38

Ich bin die Jachenau im Juni und Juli 2011 gefahren.:o
Jachenau ist nicht wirklich ein Pass im Sinne der Motorradfahrer. Die Jachenau ist einfach nur eine Mautpflichtige Straße zwischen Lenggries und Wallgau ohne Höhenveränderung und Kehren. :x
Landschaftlich ein Hingucker. Fahrerrisch absolut langweilig durch die Geschwindigkeits-begrenzung, der am Straßenrand parkenden Fahrzeuge sowie der Straße kreuzenden Badegäste.

Mein Tip: Auf schlechteres Wetter warten, dann ist die Straße frei und wenn man glück hat, das Mautbüdchen nicht besetzt.:D

Gruß WS-Biker
Es grüßt der WS-Biker

\"Wenn du denkst auf der Schattenseite der Welt zu sein, denke daran: Die Erde dreht sich\"