Alle Modelle, alle Farben, alle Preise: Triumph Tiger 900 

03.02.2020 16:29


Adventure-Fans juckt bereits die Gashand, denn der Serienstart der neuen TRIUMPH Tiger 900 steht kurz bevor. Einige Wochen müssen sich Adventurebike-Freunde zwar noch gedulden, ungeachtet dessen feuert der britische Hersteller die Vorfreude an: Nun stehen die Veröffentlichungsdaten der neuen Maschinen und die Preise der fünf Modellvarianten fest.


Im Überblick wird klar: TRIUMPH bietet für jeden Fahrer und jeden Einsatzzweck eine maßgeschneiderte Tiger 900. Im Vergleich fallen zuerst die unterschiedlichen Radgrößen und -typen ins Auge. Die mehr straßenorientierten Varianten Tiger 900 und Tiger 900 GT/Pro setzen auf Alu-Gussräder und 19/17-Zoll-Radgrößen. Die für den gemischten Einsatz On-/Offroad optimierten Versionen Tiger 900 Rally/Pro rollen dagegen auf Speichenrädern in den Formaten 21 und 17 Zoll über Stock und Stein. Hinzu kommen bei den jeweiligen Modellvarianten zahlreiche weitere Anpassungen und Optimierungen für die unterschiedlichen Einsatzschwerpunkte sowie Unterschiede bei der Ausstattung.


Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de