MRA-Scheiben für viele Motorradmodelle

08.01.2021 13:19

MRA präsentiert seine Zubehör-Scheiben für das Jahr 2021. Alle Modelle sind ab Januar/Februar verfügbar.

Gerade auf langen Touren spielt verwirbelungsfreier Windschutz, angepasst an die eigene Körpergröße eine große Rolle. Viele rüsten ihre Maschine deshalb mit einer Zubehörscheibe aus.


MRA erweitert das Scheiben-Sortiment für aktuelle Modelle

Der Hersteller MRA erweitert 2021 sein Sortiment um die Scheibe Vario-X-Creen (VXCN) für die BMW R1200GS ab Baujahr 2012 und die R1200GS Adventure ab Baujahr 2013. Die Scheibe ist farblos oder rauchgrau lieferbar.


BMW R1200GS -2012/ R1200GS Adventure -2013: Vario-X-Creen (VXCN)

Die KTM 890 Duke R ab Baujahr 2019 kann mit der farblosen, rauchgrauen oder schwarzen Sportscheibe (NSPM) ausgerüstet werden.

KTM Duke 890 R 2019-: Sportscheibe (NSPM)

Für Suzukis Nakedbike GSX-S750 ab Baujahr 2017 empfiehlt MRA wahlweise die Racingscheibe (NRM) oder die Touringscheibe (NTM). Beide sind farblos, rauchgrau oder schwarz erhältlich.



 
Suzuki GSX-S750 2017-: Touringscheibe (NTM)
Suzuki GSX-S750 2017-: Touringscheibe (NTM)

Auch an die 125er wurde gedacht. Für die Yamaha YZF-R125 ab Baujahr 2019 kommt - farblos, rauchgrau oder schwarz - die Racingscheibe(R) hinzu. Alle MRA-Scheiben findet ihr unter www.mrashop.de

Yamaha YZF-R125 2019-: Racingscheibe (R)

 

Text: Thomas Kryschan , Fotos: MRA

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de