Triumph Tiger Sport - ab jetzt im Handel

Die neue Tiger Sport: Mit 1.050er Dreizylinder-Motor der neuesten Generation, einem großen Angebot an Fahrassistenzsystemen und einem neuen Design.
Die neue Tiger Sport soll für große und kleine Abenteuer auf allen Straßen ausgelegt sein. Ihr Drilling ermöglicht eine konstante Kraftentfaltung in allen Drehzahlbereichen, das Fahrwerk der Street-Enduro soll sowohl sportliches Fahrverhalten wie auch langstreckentauglichen Komfort bieten und die zahlreichen Assistenzsysteme für mehr Fahrspaß und Sicherheit sorgen.
Der neue Triple-Antrieb mit 1.050 Kubik wurde in fast allen relevanten Teilen überarbeitet und kommt nun neben der Speed Triple auch in der neuen Tiger Sport zum Einsatz.
Die neue Tiger Sport für 2016 © Triumph
Die neue Tiger Sport für 2016 © Triumph
Die Kraftzentrale der 2016er „Sport“ bietet eine verbesserte Drehmoment- und Leistungsabgabe in allen Drehzahlbereichen. In Verbindung mit dem Ride-by-wire System erzielten die Entwicklungsingenieure auch bei der Gasannahme in den unterschiedlichen Lastzuständen ein Plus. Die Assistenzsysteme bieten drei Fahrmodi an: „Rain“, „Road“ und „Sport“ so wird sowohl das Ansprechverhalten des Motors als auch die Einstellung der Traktionskontrolle verändert. Wo wir schon bei dem Thema Kontrolle sind: In der neuen Tiger Sport ist eine Anti-Hopping-Kupplung und ein Tempomat verbaut.
Aber nicht nur die Technik wurde überarbeitet, es gab dazu noch ein komplettes Umstyling. Mit den geänderten Verkleidungsteilen, einer einhändig einstellbaren Windschutzscheibe und dem neuen Cockpit-Panel mit zwei Trip-Computern und einer verbesserten „Live“-Tankanzeige ist die Tiger Sport nun im Jahr 2016 angekommen. Überarbeitete Fußrasten sorgen für ein Plus in Sachen Halt und Sitzposition. Nicht zuletzt wurden die Motordeckel und Rückspiegel neu gestaltet und der Felgenaufnahme der Einarmschwinge eine CNC-gefräste Aluminiumabdeckung spendiert.
Die neue Tiger Sport für 2016 ©Triumph
Die neue Tiger Sport für 2016 ©Triumph
Zwei neue Farben stehen zur Wahl: Matt Jet Black mit neongelben Details und Aluminium Silver mit roten Details.


Erhältlich ist die neue Tiger Sport ab jetzt bei eurem Vertragshändler des Vertrauens. Nähere Informationen gibt es auf www.triumphmotorcycles.de

Die neue Tiger Sport soll für große und kleine Abenteuer auf allen Straßen ausgelegt sein. Ihr Drilling ermöglicht eine konstante Kraftenfaltung in allen Drehzahlbereichen, das Fahrwerk der Street-Enduro soll sowohl sportliches Fahrverhalten wie auch langstreckentauglichen Komfort bieten und die zahlreichen Assistenzsysteme für mehr Fahrspaß und Sicherheit sorgen.

#Triumph

Neues auf motorradundreisen.de