Volks-Versys: 1000er-Kawasaki zum günstigen Einstiegspreis

Unterhalb von Versys 1000 S und 1000 SE platziert Kawasaki die Versys 1000.

Nachdem die Ausstattung der Versys über die Jahre immer umfangreicher wurde, kündigt Kawasaki für 2022 ein bodenständiges Modell an. Die Versys 1000 – ohne „S“ oder „SE“ – verzichtet auf Kurvenlicht, integrierte Fahrermodi, TFT-Farbdisplay, selbstreparierenden Lack sowie das elektronische KECS-Fahrwerk.
Kawasaki Versys 1000

Weniger Gewicht bei gleicher Motorleistung

Die reduzierte Ausstattung macht sich beim Gewicht der Versys 1000 bemerkbar. Mit 253 Kilogramm ist sie zwei Kilogramm leichter als die Versys 1000 S (255 kg) und vier Kilogramm leichter als die Versys 1000 SE (257 kg) mit elektronischem Fahrwerk. Der Vierzylindermotor mit 120 PS und 102 Newtonmetern Drehmoment ist bei allen Versys-Modellen identisch.

Keine Kompromisse bei der Fahrsicherheit

Sämtliche Assistenten, die der Sicherheit dienen, sind bei der Versys 1000 weiterhin an Bord. Das KCMF-System (Kawasaki Cornering Management Function) beinhaltet unter anderem Traktionskontrolle und Wheeliekontrolle. ABS und Tempomat gehören ebenfalls zur Serienausstattung.

Kawasaki Versys 1000 als Tourer und Grand Tourer

Preislich beginnt die neue Kawasaki Versys 1000 bereits bei 11.995,-- Euro und unterbietet damit das Topmodell Versys 1000 SE um satte 4.700,-- Euro. Viel Geld, um sie optional mit Quickshifter, großem Windschild, Heizgriffen und Handschützern auszustatten. Auch die Versys 1000 wird es als Tourer und Grand Tourer geben. Alle Modelle sind ab Februar 2022 erhältlich.
Kawasaki Versys 1000
2022
Kawasaki Versys 1000 S
2021-2022
Kawasaki Versys 1000 SE
2021-2022
Motor
Bohrung x Hub 77 x 56 mm 77 x 56 mm 77 x 56 mm
Hubraum 1043 ccm 1043 ccm 1043 ccm
Zylinder, Kühlung, Ventile Vierzylinder, flüssigkeitsgekühlt, vier Ventile pro Zylinder flüssigkeitsgekühlter Viertakt-Reihenvierzylinder Vierzylinder, flüssigkeitsgekühlt, vier Ventile pro Zylinder
Abgasreinigung/-norm Euro 5 Euro 5 Euro 5
Leistung 120 PS (88 kW) bei 9000 U/min 120 PS (88 kW) bei 9000 U/min 120 PS (88 kW) bei 9000 U/min
Drehmoment 102 Nm bei 7500 U/min 102 Nm bei 7500 U/min 102 Nm bei 7500 U/min
Verdichtung 10,3 : 1 10.3:1 10,3 : 1
Höchstgeschwindigkeit 217 km/h 217 km/h 217 km/h
Wartungsintervalle Erstinspektion bei 1000 km, danach alle 12000 km k. A. Erstinspektion bei 1000 km, danach alle 12000 km
Kraftübertragung
Kupplung Mehrscheiben-Ölbadkupplung, Assist- und Rutschkupplung Mehrscheibenkupplung im Ölbad, mechanisch betätigt Mehrscheiben-Ölbadkupplung, Assist- und Rutschkupplung
Schaltung 6-Gang 6-Gang 6-Gang
Antrieb Kette Kette Kette
Fahrwerk & Bremsen
Rahmen Doppelprofilrahmen aus Aluminium Doppelprofilrahmen, Aluminium Doppelprofilrahmen aus Aluminium
Federelemente vorn 43-mm-Upside-Down-Gabel mit stufenloser Zugestufendämpfung und einstellbarer Federbasis 43-mm-Upside-Down-Gabel mit stufenloser Zugestufendämpfung und einstellbarer Federbasis 43-mm-Upside-Down-Gabel mit stufenloser Zugstufendämpfung (rechte Seite) und einstellbarer Federbasis
Federelemente hinten Horizontal angeordnetes Back-Link-Gasdruck-Zentralfederbein mit stufenloser Zugstufendämpfung und durch Remote-Zugriff hydraulis Horizontal angeordnetes Back-Link-Gasdruck-Zentralfederbein mit stufenloser Zugstufendämpfung und durch Remote-Zugriff hydraulis Horizontal angeordnetes Back-Link-Gasdruck-Zentralfederbein mit KECS-gesteuerter Druck- und Zugstufendämpfung sowie Federbasis
Federweg v/h 150 mm / 152 mm 150 mm / 152 mm 150 mm / 152 mm
Radstand 1520 mm 1520 mm 1520 mm
Nachlauf 106 mm 106 mm 106 mm
Lenkkopfwinkel 27° 27° 27°
Räder Gussfelgen Gussfelgen Gussfelgen
Reifen vorn 120/70 ZR 17 120/70ZR17M/C (58W) 120/70ZR17M/C
Reifen hinten 180/55 ZR 17 180/55ZR17M/C (73W) 180/55ZR17M/C
Bremse vorn 310-mm-Doppelscheibenbremse im Petal- Design, radial montierte Vierkolben-Festsättel Halbschwimmende 310-mm-Doppel-Petal-Bremsscheiben. Bremssattel: Doppelt radial montiert, Monobloc, gegenüberliegende 4-Kolben 310-mm-Doppelscheibenbremse im Petal- Design, radial montierte Vierkolben-Festsättel
Bremse hinten 250-mm-Einscheibenbremse im Petal-Design, Einkolben-Bremssattel 250-mm-Einzel-Petal-Bremsscheibe. Bremssattel: Einkolben 250-mm-Einscheibenbremse im Petal-Design, Einkolben-Bremssattel
Maße & Gewicht
Länge 2270 mm 2270 mm 2270 mm
Breite 895 mm 950 mm 895 mm
Höhe 1400 - 1465 mm 1490 – 1530 mm 1490 – 1530 mm
Gewicht 253 kg 255 kg 257 kg
Maximale Zuladung 220 kg k. A. 220 kg
Sitzhöhe 840 mm 840 mm 840 mm
Standgeräusch k. A. 93 dB(A) 93 dB(A)
Fahrgeräusch k. A. 73 dB(A) 73 dB(A)
Tankinhalt 21 Liter 21 Liter 21 Liter
Sonstiges Preis ab 2022: ab 14.695,-- Euro (ab Werk) Preis ab 2022: ab 16.695,-- Euro (ab Werk)
Weitere Baujahre dieses Motorrads 2012-2014,
2015-2016,
2017-2020
2019-2020
Fahrerassistenzsysteme
Kurven-ABS
ABS
Kurvenlicht
Traktionskontrolle
Fahrmodi
Tempomat
Fahrzeugpreis 11.995 € 14595 € 16595 €
Text: Thomas Kryschan , Fotos: Kawasaki


#Kawasaki#Neuheiten#Tourer

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de