Vorschau: Automotodrom Brno

Wie schön ist es doch, wenn man sich schon mitte der Woche, auf ein spannendes MotoGP Wochenende freuen kann. Ab Freitag gastieren die Rennfahrer der Moto3, Moto2 und MotoGP-Klasse im tschechischen Brünn. Bereits zum 43. Mal gastiert der Rennzirkus auf der Strecke. Grund genug uns diese Strecke etwas genauer anzuschauen:

Name: Automotodrom Brno
Länge: 5,4 Kilometer
Kurven: 14 (6 Links- & 8 Rechtskurven)
Längste Gerade: 0,636 Kilometer

Sieger 2011:
MotoGP: Casey Stoner
Moto2: Andrea Iannone
Moto3: Sandro Cortese



Man darf gespannt sein, ob Stefan Bradl seine Vorjahresleistung (3. Platz in der Moto 2 Klasse) dieses Jahr wiederholen kann. Wir freuen uns auf jeden Fall auf ein spannendes Rennen und drücken allen Deutschen Fahrern die Daumen.

Neues auf motorradundreisen.de