BMW F 800 R Baujahr 2011, 2012, 2013, 2014 Datenblatt - Technische Details

BMW F 800 R
Abb. kann vom Baujahr abweichen
BMW F 800 R - Technische Details
Letzte Aktualisierung: 12.12.2023
infotainment
Motor
Bohrung x Hub
Vervollständigen!
Hubraum
798 ccm
Bauart
Zweizylinder, flüssigkeitsgekühlt, 4 Ventile pro Zylinder
Abgasreinigung/-norm
Vervollständigen!
Leistung
87 PS (64 kW)
bei 8000 U/min
Drehmoment
86 Nm bei 6.000 U/min
Verdichtung
Vervollständigen!
Höchstgeschwindigkeit
über 200 Km/h
Wartungsintervalle
Vervollständigen!
Verbrauch pro 100 km
Werksangabe:
Vervollständigen!
Verbrauch pro 100 km
Userangabe Gast
3,6-4,5 Liter
Maße & Gewicht
Länge
Vervollständigen!
Breite
Vervollständigen!
Höhe
Vervollständigen!
Gewicht
199 kg
zul. Gesamtgewicht
Vervollständigen!
Maximale Zuladung
206 kg
Sitzhöhe
775 - 825 mm
Standgeräusch
Vervollständigen!
Fahrgeräusch
Vervollständigen!
Kraftübertragung
Kupplung
Vervollständigen!
Schaltung
Klauengeschaltetes Sechsgang-Getriebe im
Antrieb
Endlos O-Ring-Kette mit Ruckdämpfung in
Fahrwerk & Bremsen
Rahmen
Vervollständigen!
Federelemente vorn
Vervollständigen!
Federelemente hinten
Vervollständigen!
Federweg v/h
/
Radstand
Vervollständigen!
Nachlauf
Vervollständigen!
Lenkkopfwinkel
Vervollständigen!
Räder
Vervollständigen!
Reifen vorn
120/70 ZR 17
Reifen hinten
180/55 ZR 17
Bremse vorn
Vervollständigen!
Bremse hinten
Vervollständigen!
Tankinhalt
16 Liter
Preis
Fahrzeugpreis ab
8400 €
Weitere Baujahre dieses Motorrads:
Fehler gefunden? | Dein Motorrad existiert nicht?

Bericht in M&R: Motorrad & Reisen 01/12 mit DVD Motorrad & Reisen 01/12 mit DVD
4,95 €

Artikel zu diesem Motorrad

Deine Meinung zur BMW F 800 R

Kommentar verfassen

avatar
13.08.2014 09:40

Kommentar zu Baujahr 2011
Verbraucht durchschnittlich 4,2 Litern auf 100 Kilometer
Verbraucht durchschnittlich 4,2 Litern auf 100 Kilometer


Ein wirtschaftlichste Motorrad in der Allrounder 800 cm³ - Klasse
Für 8.400,-- Euros wechselt eine neue BMW F 800 R den Besitzer. Der durchschnittliche Verbrauch liegt bei niedrigen 4,2 Litern auf 100 Kilometer. Das ergibt bei einem verbauten 16 Liter Tank eine reisetaugliche Reichweite. Zurück zur
Werkstatt muss die kleine BMW nach maximal 1.200 Kilometern und anschließend alle 10.000 Kilometer oder einmal im Jahr. Dank des Leergewichtes von 199 Kilogramm und des 798 cm³-Parallel-Twin Rotax Motor mit mit 64 kW oder 87 PS fällt der Allrounder
richtig agil aus. Das maximale Drehmoment von 86 Nm liegt bei 6.000 Umdrehungen/
Minu te. Dass sie nicht nur kleine oder große Personen begeistert, dafür sorgt die variable Sitzhöhe von 775 Millimetern bis 825 Millimetern. Einen kleinen Nachteil gibt es dann aber doch, denn die F800 R wird auch nach dem Update nur optional mit ABS angeboten. Das sind wir von BMW eigentlich anders gewohnt.

Dank des Gewichtes, dürfte die „F“, gerade auch bei Frauen und kleineren Personen ankommen
Dank des Gewichtes, dürfte die „F“, gerade auch bei Frauen und kleineren Personen ankommen


Bei der Farbe bietet BMW drei verschiedene Varianten an
Wählen kann man zwischen Alpinweiß uni mit Elementen in schwarz seidenglänzend, Magma-rot uni mit Elementen in weißaluminium metallic matt oder das komplette Motorrad in Mineralsilber. Ankommen dürfte die „F“ dank des Gewichtes gerade auch bei Frauen und kleineren Personen. Für junge Einsteiger bietet der Hersteller ein optionales Drosselungskit auf 34 PS an.