Motorradtour - Frühstart: Harz-Thüringer Wald 📋

Frühstart: Harz-Thüringer Wald

Motorradtour: Deutschland, Thüringer Wald

Motorradtour Frühstart: Harz-Thüringer Wald
Allgemeine Informationen zur Motorradtour
Sehenswertes
Da gibt es trotz der abgelegenen Strecken einiges zu sehen, wie Osterode beispielsweise, eine hübsche Fachwerkstadt. Weiter südlich kommt man am Seeburger See entlang, hier könnte man eine Pause einlegen. Die Wasserfälle bei Groß Bartloff und in Truseltal sind auch zu nennen. Auf dem Rückweg bieten sich die Ausgrabungsstätte bei Bilzingsleben, der schiefe Turm von Bad Frankenhausen und das Kyffhäuser-Denkmal für einen Besuch an.
Tourbeschreibung
So ist es jedes Jahr: Der März ist gekommen und die Motorradfahrer wollen raus!
Wir - das sind Martin, Dean und meine Wenigkeit - starten also im Harz, um für unser aktuelles Projekt zwei Streckenführungen zu „erfahren“ ... Aber ganz so einfach ist das nicht! Lesen Sie selbst!
Bücher, Landkarten & Reiseführer
Anreise
Der Ausgangspunkt findet sich in Lerbach/Oberharz. Harz und Umgebung liegen zwischen Kassel, Hannover, Leipzig und da mit mitten in Deutschland. Schon deshalb kann man dieses Top-Motorradgebiet aus allen Himmelsrichtungen immer schnell erreichen. Direkt am Westharz verläuft die A7, die sich für eine flotte Anreise aus Hamburg oder Schleswig Holstein eignet. Nur ein Stück vom östlichen Harzrand entfernt, findet sich die A9, auf der man den Harz selbst aus Richtung München zügig erreichen kann, wenn man anschließend auf der A38 zum Rand des Südharzes düst. Alternativen zu den Autobahnen gibt es auch: Aus dem Norden kann man per B3 oder B4 in den Harz fahren und aus dem Süden bietet die B247 beispielsweise eine tolle Anreisestrecke quer durch den Thüringer Wald. Wer vom Westen in Richtung Harz startet, dem sei obendrein die B241 ab Warburg empfohlen, weil sie eine tolle Kurvenstrecke durch den Solling bietet.
Kontakt & Buchung
Hotels auswählen
Name
Telefon
E-Mail
Anreise
Abreise
Personen
Nachricht an das Hotel
M&R Motorradhotels in der Region
Motorradhotel Frühstart: Harz-Thüringer Wald Osteroder Straße 7
37412 Herzberg
Motorradhotel Frühstart: Harz-Thüringer Wald Am Badehaus 1
98666 Masserberg
Motorradhotel Frühstart: Harz-Thüringer Wald Am Kirchberg 15
98666 Masserberg
Motorradhotel Frühstart: Harz-Thüringer Wald Friedrich-Ebert-Straße 67
37520 Osterode
Motorradhotel Frühstart: Harz-Thüringer Wald Bahnhofstraße 24/26
38855 Wernigerode
Motorradhotel Frühstart: Harz-Thüringer Wald Coburger Straße 501
98673 Eisfeld
Campingplätze in der Region
Camping Wiesenbek Wiesenbek 77
37431 Bad Lauterberg
Reisezeit
Von April bis Oktober kann diese Tour - je nach Großwetterlager - immer gefahren werden. Richtig Spaß macht es im Mai, wenn die Natur dann wieder so richtig zum Leben erwacht. Aber auch der Herbst mit seiner Farbenpracht fällt immer sehr stimmungsvoll aus. Wir sind die Tour schon früh im März gefahren, in höheren Lagen muss dann allerdings noch mit Schnee gerechnet werden.
Verpflegung
Diese Tour führt zum großen Teil durch Thüringen. Hier versteht man es leckere Speisen zu kochen. Weltbekannte Highlights der Thüringer Küche sind dabei unbestritten die Thüringer Klöße und - natürlich - die Rostbratwurst.
Frühstart - Vom Harz in den Thüringer Wald
Frühstart - Vom Harz in den Thüringer Wald
Motorradtour - Frühstart - Vom Harz in den Thüringer Wald
- Tourenskizze
- PDF-Reportage
- Garmin
- GPX
- GoogleEarth
- TomTom
2015/05 Ausgabe M&R
2015/05 Ausgabe M&R
Die komplette Ausgabe 05/2015 von Motorrad & Reisen zum Download

Inhalt:
- PDF-Ausgabe - 100 Seiten