CFMoto, Brixton und Motron Probe fahren bei den Bike Days 2022

CFMoto, Brixton und Motron Probe fahren bei den Bike Days 2022

Im Zeitraum vom 22.04–09.07.2022 können Bikes der Marken Brixton, Motron und CFMoto bei ausgewählten Louis Stores in Deutschland und Österreich getestet werden.
Wer dabei sein will, schaut während der Bike Days bei einem der teilnehmenden Louis Stores vorbei. Wann und wo dies möglich ist, findet ihr unter www.bike-days.com. Die Terminauswahl und Fahrzeugreservierung ist dort ebenfalls möglich. Das Probefahrtangebot ist kostenlos.

CFMoto vor Ort kennenlernen

Alle, die mit einer neuen CFMoto liebäugeln und jene, die einfach nur die junge Marke und ihre Produkte kennenlernen wollen, haben jetzt die Chance dazu, denn in Deutschland und Österreich steigen ab Ende April wieder die Bike Days. Im Rahmen der Roadshow sind Motorradfahrer mit gültigem Führerschein eingeladen, sich kostenlos in den Sattel einer CFMoto zu schwingen, um das Bike bei einer Probefahrt ausgiebig zu testen. Mehr zur Marke CFMoto findet man im Netz unter www.cf-moto.eu.

Marken & Testfahrzeuge – von 125 bis 1.200 ccm

Mit dabei sind zahlreiche Modelle und Marken Brixton, CFMoto und Motron. Auch für Inhaber von A1- und A2-Führerscheinen sind interessante Modelle mit dabei.


Brixton

Brixton Cromwell 1200
Hier noch auf der EICMA – demnächst bei den Bike Days: Die neue Cromwell 1200 von Brixton

Cromwell 1200
Crossfire 500 XC
Crossfire 125 XS
Cromwell 125

CFMoto

CFMoto 800MT
Die CFMoto 800MT kommt sowohl als Sport- als auch als Touringvariante daher

CFMoto 800 MT
CFMoto 650 GT
CFMoto 650 MT
CFMoto 650 NK

Motron

Motron X-Nord 125 Touring
Die Motron X-Nord 125 in der Touring-Ausführung.

X-Nord 125
Nomad 125
Revolver 125
Cubertino (Elektro)

Vergleich Brixton Cromwell 1200 2022-2023 und CFMoto 800MT Sport 2022
Brixton Cromwell 1200
2022-2023
CFMoto 800MT Sport
2022
Motor
Bohrung x Hub 98,6 x 80 mm 88 x 65,7 mm
Hubraum 1222 ccm 799 ccm
Zylinder, Kühlung,Ventile Reihenzweizylinder, flüssigkeitsgekühlt Zweizylinder, flüssigkeitsgekühlt, 4 Ventile pro Zylinder
Abgasreinigung/-norm Euro 5 Euro 5
Leistung 83 PS (61 kW) bei 6.550 U/min 91 PS (67 kW)
Drehmoment 108 Nm bei 3.100 U/min
Verdichtung 10:1 12,7:1
Höchstgeschwindigkeit 198 km/h 195 km/h
Wartungsintervalle Erstinspektion nach 1.000 km, danach alle 10.000 km oder jährlich k. A.
Kraftübertragung
Kupplung Mehrscheiben-Ölbadkupplung k. A.
Schaltung 6-Gang k. A.
Antrieb Kette k. A.
Fahrwerk & Bremsen
Rahmen Doppelschleifen-Stahlrohrrahmen Stahlrohrbrückenrahmen
Federelemente vorn Telegabel 43-mm-Upside-down-Gabel
Federelemente hinten Stereo-Stoßdämpfer, einstellbar Zentralfederbein
Federweg v/h 120 mm/87 mm k. A./k. A.
Radstand 1.450 mm k. A.
Nachlauf 115 mm k. A.
Lenkkopfwinkel 26° k. A.
Räder Speichenfelgen Gussfelgen
Reifen vorn 100/90 R 18 k. A.
Reifen hinten 150/70 R 17 k. A.
Bremse vorn 310-mm-Doppelscheibenbremse Doppelscheibenbremse
Bremse hinten 260-mm-Scheibenbremse Scheibenbremse
Maße & Gewicht
Länge 2.180 mm k. A.
Breite 800 mm k. A.
Höhe 1.115 mm k. A.
Gewicht 235 kg k. A.
Maximale Zuladung 220 kg k. A.
Sitzhöhe 800 mm 825 mm
Standgeräusch 89 dB(A) k. A.
Fahrgeräusch 76 dB(A) k. A.
Tankinhalt 16 Liter 19 Liter
Fahrerassistenzsysteme
ABS
Traktionskontrolle
Fahrmodi
Fahrzeugpreis ab 9.999,-- Euro 9899 €
Sonstiges Neuer Preis ab 11/22: Deutschland: ab 11.499,-- Euro, Österreich: ab 12.999,-- Euro, Schweiz: ab 12.490,-- CHF
Text: Alexander Klose, Fotos: CFMoto


#Brixton#CF Moto#Elektro#Enduro#Louis#Modern Classics#Motron#Naked Bike#Probefahrt

Umfrage
Gehört elektrischen Antrieben die Zukunft?
Gehört elektrischen Antrieben die Zukunft?

Neues auf motorradundreisen.de