Hein Rudolf Kunze - Live beim Emmenrausch 2012 

Im Tausendsassa Heinz Rudolf Erich Arthur Kunze schlummern mindestens genauso viele Talente, wie er Vornamen hat.
31.07.2012
| Lesezeit ca. 2 Min.
Die Online-Enzyklopädie Wikipedia stylisiert ihn als Rocksänger, Komponist & Songschreiber, Musicaltexter & -übersetzer und Schriftsteller. An der Hochschule Osnabrück ist er darüber hinaus auch als Dozent tätig. Die meisten Menschen in Deutschland kennen vor allem die erste Facette seines Tätigkeitsbereiches – den Rock- und Schlagersänger, den Rockin' Rudolf quasi. Mit dem 1985er-Hit „Dein ist mein ganzes Herz“ hatte Heinz Rudolf Kunze seinen bislang größten Singleerfolg und einzigen Einstieg in die Top Ten als Solokünstler, obgleich er in den Top 100 öfter vertreten war. Jeder Zweite in Deutschland kann heute noch die titelgebende Textzeile vervollständigen und lauthals mitgrölen: „… Du bist mein Reim auf Schmerz. Wir werden wie Riesen sein. Uns wird die Welt zu klein.“ Ein echter Hit eben. Gut für ihn, dass er diesen Ohrwurm am Anfang seiner Karriere hatte.

In letzter Zeit ist Heinz Rudolf Kunze gelegentlich als Schauspieler zu sehen gewesen. Mehr als 20 Albumtitel zieren seine Diskografie. Seinen letzten Silberling „Ich bin – Im Duett mit“ veröffentlichte er am 24. Februar diesen Jahres. Dreimal gewann er den Musikpreis Goldene Stimmgabel. Am Samstag, dem 15. September 2012, wird es am Stausee Kelbra ein Live-Konzert mit Heinz Rudolf Kunze geben. Das Open-Air Festivalgelände am Stausee Kelbra wird dann Herberge für ein außergewöhnliches Konzert mit einem außergewöhnlichen Künstler sein. Der Vorverkauf für dieses Event hat bereits begonnen.

Alle Informationen darüber und Hinweise zu den Vorverkaufsstellen und Eintrittspreisen findet man auf der Internetseite: www.emmenrausch.com

Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!