Flexenpass Alpenpass in Österreich - Motorrad & Reisen

AV 07 - Flexenpass

Die 1895 äußerst kühn erbaute Flexenstraße führt durch eine senkrechte Felswand und stellt die einzige win-tersichere Straßenanbindung für die Skiorte Lech und Zürs dar. Besonders charakteristisch sind die mit Holz ausgebauten Galerien, in denen es entsprechend modrig riecht. Kurzum, eine Straße der Extraklasse.


Alpenpass:
Länge:
5 km
Höhe:
1773 m
Steigung:
13 %
Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum Flexenpass
Bitte erstelle hier dein Benutzerprofil, um dich mit der Community auszutauschen.
avatar
15.04.2011 22:11

Landschaftlich schöner Kurvenspaß.
DH