Chiampón, Sella Alpenpass in Italien - Motorrad & Reisen

IF 08 - Chiampón, Sella

Der Sella Chiampon präsentiert sich als oft sehr schmaler, aber meistens geteerter Fahrweg von Socchieve (Nähe Tolmezzo) zur Strecke des Sella Chianzutan (IF 7). Er führt fast die ganze Zeit durch Wald und mündet in einem wunderschönen Hochtal. Normalen Verkehr gibt es hier kaum, was gut ist, denn Ausweichen sind recht selten. Auch besteht die latente Gefahr von Steinschlag, einige Felsbrocken liegen zudem immer auf der Piste herum. Wer von Socchieve startet, so macht diese Passstraße am meisten Spaß, darf sich in Preone auch nicht beirren lassen. Die Straße führt tatsächlich immer weiter, auch wenn man dann und wann auf den Gedanken kommen könnte, dass man bald in einem Hinterhof endet.
Alpenpass:
Länge:
26 km
Höhe:
790 m
Steigung:
10 %
Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum Chiampón, Sella
Bitte erstelle hier dein Benutzerprofil, um dich mit der Community auszutauschen.
Bisher keine Meinungen zu diesem Alpenpass