Pirelli Diablo Rosso IV gewinnen und Testfahrer werden!

Pirelli verlost insgesamt 44 Sätze Diablo Rosso IV und sucht Testfahrer für 2022!
Pirelli Diablo Rosso IV
Insgesamt 44 Satz Diablo Rosso IV gibt es zu gewinnen.
Heute teilt Pirelli in einer Pressemeldung mit, dass bereits seit dem 15.09.21 vier Wochen lang je elf Satz Diablo Rosso IV verlost werden. Eine Teilnahme ist noch bis 13.10.21 möglich. Außerdem werden 10 Testfahrer für 2022 gesucht, die im Anschluss an die Verlosung von einer Pirelli-Jury ausgewählt werden. Die Diablo Rosso-Familie ist eine der beliebtesten aus dem Hause Pirelli und wurde laut eigenen Angaben mittlerweile mehr als fünf Millionen Mal verkauft. Die vierte Generation präsentierte Pirelli Anfang dieses Jahres.

Weitere Informationen, Teilnahmebedingungen und einen Link zur Anmeldung findet ihr in der Original-Meldung von Pirelli:

München, 22. September 2021 – Es ist eine beeindruckende Freigabenliste, die der PIRELLI Diablo Rosso™ IV vorweisen kann: Unter den über 500 Modellen sind aktuelle Performance-Motorräder wie beispielsweise BMWs S1000 R, RR und XR-Modelle oder die 2020er YZF-R1 von Yamaha, Naked-Bike-Bestseller wie die Yamaha MT-07/09 oder die Triumph Street und Speed Triple-Modelle. Aber auch Youngtimer-Schätzchen wie etwa Kawasakis Ninja-Bikes oder die Bandit-Baureihen von Suzuki sind für den Diablo zugelassen. Entsprechend groß dürfte das Bewerberfeld für die zehn Plätze der neuen Testfahrer-Aktion von PIRELLI sein, für die man sich vom 15. September bis zum 13. Oktober 2021 hier bewerben kann: https://t1p.de/diablotestfahrer.

Mitmachen ist einfach: Online-Registrierung ausfüllen und kurz beschreiben, wieso man genau der richtige Kandidat als Testfahrerin oder Testfahrer ist. Im Anschluss werden jede Woche elf Gewinner ausgelost und immer montags um 20 Uhr auf den Social-Media-Kanälen von PIRELLI bekanntgegeben. Sie haben auf jeden Fall einen Satz Diablo Rosso™ IV Reifen sicher. Nach dem Aktionszeitraum wählt dann eine Jury aus allen Teilnehmern zehn Diablo-Testfahrer für 2022 aus. Sie bekommen zu Beginn der kommenden Saison die Gelegenheit, sich intensiv von der Top-Performance des Reifens zu überzeugen und darüber zu berichten.

Text: Alexander Klose, Pirelli , Fotos: Pirelli


#Pirelli#PR-Meldung#Reifen

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de