Suzuki SV 650 Zubehör von HEPCO&BECKER

Suzuki hat sich mit seiner neuen Ausführung der SV 650 definitiv wieder am Ursprung der Modellreihe orientiert. Ein konventioneller Rundscheinwerfer gepaart mit einem zeitlos sportlichem Design macht die SV zu einem modernen Klassiker unter den Mittelklassemodellen. Der V-Twin, seit 1999 in rund 410 000 Einheiten gebaut, ist ein echter Veteran der Motorenwelt. Anpassungen an die Euro 4 Norm haben den Motor leicht verändert, dabei gelang es den Japanern die Leistung von 72 auf 76 PS (bei 8500/min) zu steigern. Für eine Höchstgeschwindigkeit von 200km/h reicht das allemal. Zubehör gibt es für die japanische Neuheit natürlich reichlich.


HEPCO&BECKER präsentiert neben dem C-Bow Softtaschensystem für die Seite die Möglichkeit ein Topcase oder Softgepäck auf dem Heck zu montieren. Abhilfe dabei leistet das Alurack, Easyrack oder Minirack.


Für die große Tour bietet sich der Lock-it Seitenkofferträger an, an diesem werden solide und geräumige Hartschalenkoffer in verschiedenen Größen montiert.


Im Lock-it Tankrucksacksystem findet sich Platz für Smartphone, Geldbeutel und sonstiges Gepäck, welches schnell erreicht werden muss.
Da die neue SV 650 auch bei diversen Fahrschulen zum Einsatz kommen wird, gibt von HEPCO&BECKER auch Schutzzubehör wie Front- und Motorschutzbügel oder einen Heckschutzbügel.



Preise und weitere Infos finden sich auf www.hepco-shop.de


Umfrage
Gefällt dir die neue Suzuki GSX-S1000GT?
Gefällt dir die neue Suzuki GSX-S1000GT?

Neues auf motorradundreisen.de