An diesem Wochenende steigt das Superprestigio DTX Barcelona 2014

Die Vorbereitungen für das Superprestigio DTX Barcelona 2014 sind abgeschlossen, auch einige Stars der MotoGP Weltmeisterschaft werden daran teilnehmen.

So werden unter anderem die Weltmeister Marc und Alex Marquez und deren Trainingspartner Tito Rabat, Moto2 Weltmeister, am Samstagabend beim Finale im Palau Sant Jordi Stadium im Herzen Barcelonas mit dabei sein. Bei der zweiten Ausgabe dieses Rennens werden außerdem Toni Elias, Julian Simon und Troy Bayliss an den Start gehen. Außerdem: Der Sieger der ersten Ausgabe aus dem Vorjahr, Brad Baker, und die britische Road Racing Legende Guy Martin.

Das Rennen wird auf einem 200 Meter langen Dirt Track Kurs ausgetragen, gefahren wird mit 450ccm-Viertaktern. Am Freitag wird trainiert, am Samstagabend steigt das Finale.

Die Vorbereitungen für das Superprestigio DTX Barcelona 2014 sind abgeschlossen, auch einige Stars der MotoGP Weltmeisterschaft werden daran teilnehmen. So werden unter anderem die Weltmeister Marc und Alex Marquez und deren Trainingspartner Tito Rabat, Moto2 Weltmeister, am Samstagabend beim Finale im Palau Sant Jordi Stadium im Herzen Barcelonas mit dabei sein. Bei der zweiten Ausgabe dieses Rennens werden außerdem Toni Elias, Julian Simon und Troy Bayliss an den Start gehen. Außerdem: Der Sieger der ersten Ausgabe aus dem Vorjahr, Brad Baker, und die britische Road Racing Legende Guy Martin.

Neues auf motorradundreisen.de