Yamaha NMAX 125 Baujahr 2020, 2021, 2022, 2023 Datenblatt - Technische Details

Yamaha NMAX 125
Abb. kann vom Baujahr abweichen
Yamaha NMAX 125 - Technische Details
Letzte Aktualisierung: 02.06.2023
infotainment
Motor
Bohrung x Hub
52 x 58,7 mm
Hubraum
125 ccm
Bauart
Einzylinder, flüssigkeitsgekühlt, 4 Ventile pro Zylinder
Abgasreinigung/-norm
Euro 5
Leistung
12,0 PS (9,0 kW)
bei 8000 U/min
Drehmoment
11,2 Nm bei 6000 U/min
Verdichtung
11,2:1
Höchstgeschwindigkeit
Vervollständigen!
Wartungsintervalle
Erstinspektion nach 1000 km, danach alle 6000 km oder jährlich
Verbrauch pro 100 km
2,2 Liter
Maße & Gewicht
Länge
1935 mm
Breite
740 mm
Höhe
1.160 mm
Gewicht
131 kg
zul. Gesamtgewicht
199 kg
Maximale Zuladung
168 kg
Sitzhöhe
765 mm
Standgeräusch
Vervollständigen!
Fahrgeräusch
Vervollständigen!
Kraftübertragung
Kupplung
automatische Fliehkraftkupplung
Schaltung
nein
Antrieb
Keilriemen-Automatik
Fahrwerk & Bremsen
Rahmen
Vervollständigen!
Federelemente vorn
Telegabel
Federelemente hinten
Triebsatzschwinge
Federweg v/h
100 mm/85 mm
Radstand
1.340 mm
Nachlauf
Vervollständigen!
Lenkkopfwinkel
Vervollständigen!
Räder
Gussfelgen
Reifen vorn
110/70-13M/C 48P
Reifen hinten
130/70-13M/C 63P
Bremse vorn
Scheibenbremse
Bremse hinten
Scheibenbremse
Tankinhalt
7,1 Liter
Preis
Fahrzeugpreis ab
4.024,-- Euro
Weitere Baujahre dieses Motorrads:
Fahrerassistenzsysteme
ABS:
Traktionskontrolle:
Weitere Infos
13-Zoll-Räder, moderate Sitzhöhe (765 mm), gut 300 km Reichweite. Der NMAX ist Yamahas cleane Allzweckwaffe im Großstadtverkehr. Das breite Frontschild lässt ihn größer erscheinen, die breiten LED-Leuchten strahlen Kompetenz aus. Über die neue CCU (Communication Control Unit) kann das Smartphone gekoppelt werden. Vier Farben.
Fehler gefunden? | Dein Motorrad existiert nicht?

Artikel zu diesem Motorrad

Deine Meinung zur

Kommentar verfassen