Motorradtour - Reinhardswald 📋

Reinhardswald

Motorradtour: Deutschland, Harz

Motorradtour Reinhardswald
Allgemeine Informationen zur Motorradtour
Bei dieser Tour in den schönen Reinhardswald, der mit mächtigen und uralten Buchenbeständen beeindruckt, lernt man einige Höhenzüge kennen: Das südliche Leinebergland bei Bovenden, die Höhen des Naturparks Münden, der Solling und der Westerhöfer Wald. Vieles davon ist nicht so bekannt wie der Harz, bietet aber reichlich Fahrspaß auf oft abgelegenen Pisten.
Tourbeschreibung
Dornröschen kennt wohl jeder, nicht aber den Reinhardswald, wo die Könisgstochter einst lebte und laut Märchen einhundert Jahre lang schlief. Vor allem mit dem Motorrad sollte man dieser wunderschönen Ecke in Südniedersachsens unbedingt einen Besuch abstatten.
Bücher, Landkarten & Reiseführer
Anreise
Aus dem Norden auf der A7 bis zur Abfahrt Seesen, aus dem Süden auf der
A7 bis zur Abfahrt Northeim-West, dann jeweils über Osterode weiter nach Lerbach im Oberharz, wo diese Tour startet. Aus dem Westen fährt man per B64 über Holzminden nach Seesen. Dort folgt man der B243 nach Osterode. Aus dem Osten via Eisleben auf der B242 über den Harz nach Clausthal-Zellerfeld. Dort weiter nach Osterode-Lerbach.
Kontakt & Buchung
Hotels auswählen
Name
Telefon
E-Mail
Anreise
Abreise
Personen
Nachricht an das Hotel
M&R Motorradhotels in der Region
Motorradhotel Reinhardswald Osteroder Straße 7
37412 Herzberg
Motorradhotel Reinhardswald Weißehütte 14
34399 Wesertal
Motorradhotel Reinhardswald Friedrich-Ebert-Straße 67
37520 Osterode
Motorradhotel Reinhardswald Bahnhofstraße 24/26
38855 Wernigerode
Motorradhotel Reinhardswald Hanomagstr. 1
31867 Lauenau
Motorradhotel Reinhardswald Herminenstraße 11
31675 Bückeburg
Motorradhotel Reinhardswald Hauptstraße 24
37671 Höxter
Campingplätze in der Region
Campingpark Schellental Am Schellenhof 1-3
31812 Bad Pyrmont
Camping Wiesenbek Wiesenbek 77
37431 Bad Lauterberg
Reisezeit
Je nach Großwetterlage bietet sich diese wunderschöne Tour von März bis in den späten Herbst hinein an und ist damit auch eine Alternative zum Harz, wo der Frühling für gewöhnlich etwas später beginnt.
Verpflegung
Ob im Harz oder in Nordhessen – in dieser Region mag man es deftig. Hausschlachtespezialitäten sind dabei oft genug auf den Speisekarten zu finden. Näher am Harz haben Mettwurst oder Kälberblase Kultstatus, im Nordhessischen trifft man häufig auf die "Ahle Worscht". Diese rund fünfhundert Gramm schweren, leicht geräucherten Schweinswürste sind Gegenstand so mancher nordhessischer Brotzeit, werden aber auch zu Kartoffelklößen mit Schmandsoße gereicht. Diese Soße, auch bekannt als "Schmandduckewerk", beinhaltet neben Speck und Zwiebeln auch einen "Blubb" frischer Sahne.
Produkte & Downloads
Sonderausgabe Roadbooks Harz
Sonderausgabe Roadbooks Harz
Roadbooks Harz - Die 10 schönsten Touren im Harz.

- PDF - Reportagen inkl. Roadbooks
- Garmin GPS
- TomTom GPS
- GPX
- Google Earth
Sonderausgabe Roadbooks Weserbergland
Sonderausgabe Roadbooks Weserbergland
M&R Sonderausgabe Weserbergland - 10 Touren

- 68 Seiten PDF - Reportagen inkl. Roadbooks
- Garmin GPS
- TomTom GPS
- GPX
- Google Earth
Reinhardswald
Reinhardswald
- Garmin GPX
- GPX-Austauschformat
- GoogleEarth
- Kartenskizze
2011/02 Ausgabe M&R
2011/02 Ausgabe M&R
Die komplette Ausgabe 02/2011 von Motorrad & Reisen zum Download

Inhalt:
- PDF-Ausgabe