Probefahrt auf der Ninja ZX-6R

06.06.2019
| Lesezeit ca. 1 Min.
Daniela Deibert
Phillip Kuchler
2019 ist das Jahr in dem die Ninja ZX-6R nach dem letzten Modelljahr 2016 zurückkehrt. Ninja steht bei Kawasaki für die Supersport Baureihe und dieser macht sie alle Ehre. Wir hatten die Chance, die Ninja auf einer Probefahrt zu testen.

Man muss es mögen, die absolut sportliche Sitzposition ist für Fahrer die etwas größer und kräftiger gebaut sind doch eine kleine Herausforderung. Die 130 PS marschieren ordentlich nach vorne, was anderes kommt hier fast nicht in Frage. Die schönen Kurven auf denen wir durchs Elmsteiner Tal gleiten sind wie gemacht für die Ninja, links, rechts, links, rechts, wie an der Schnur gezogen hängt sie gut dosierbar am Gas. Für sportlich orientierte Fahrer genau das richtige, eine grandiose Optik in klassischen Kawa grün und schwarz begeistern restlos.
Technische Daten Kawasaki Ninja ZX-6R 2019-2020
Motor
Bohrung x Hub 67 x 45,1 mm
Hubraum 636 ccm
Zylinder, Kühlung, Ventile Reihenvierzylinder, flüssigkeitsgekühlt, vier Ventile pro Zylinder
Abgasreinigung/-norm Euro 4
Leistung 130 PS (96 kW) bei 13.500 U/min
Drehmoment 70,8 Nm bei 11.000 U/min
Verdichtung 12,9:1
Kraftübertragung
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Schaltung 6-Gang
Antrieb Kette
Fahrwerk & Bremsen
Rahmen Doppelholm, Aluminiumguss
Federelemente vorn 41-mm-Upside-down-Gabel
Federelemente hinten Bottom-Link Uni-Trak Gasdruck-Zentralfederbein
Federweg v/h 120 mm/151 mm
Radstand 1.400 mm
Nachlauf 101 mm
Lenkkopfwinkel 27°
Reifen vorn 120/70ZR17M/C (53W)
Reifen hinten 180/55ZR17M/C (72W)
Bremse vorn 310-mm-Doppelscheibenbremse
Bremse hinten 220-mm-Einscheibenbremse
Maße & Gewicht
Länge 2.025 mm
Breite 710 mm
Höhe 1.100 mm
Gewicht 196 kg
zul. Gesamtgewicht 376 kg
Maximale Zuladung 180 kg
Sitzhöhe 830 mm
Tankinhalt 17 Liter
Weitere Baujahre 1995-1996,1998-1999,2003,2008
Fahrerassistenzsysteme
ABS
Fahrzeugpreis ab 11.695,-- Euro ab Werk
Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!