Verge Motorcycles zeigt High-End-Modell „TS Ultra“ mit 1.200 Nm Drehmoment

Verge Motorcycles zeigt High-End-Modell „TS Ultra“ mit 1.200 Nm Drehmoment

Das neue Modell „TS Ultra“ von Verge Motorcycles soll bei einer Reichweite von 375 km über 200 PS leisten und bereits nach 25 Minuten Ladezeit erneut startklar sein.
Nicht auf EICMA oder Intermot, sondern auf der Elektronikmesse „CES“ in Las Vegas, zeigt Verge das neueste Modell „TS Ultra“. Bei Verge sieht man sich als Innovator der Branche und erinnert ein wenig an Tesla, wenn man einen Vergleich zur Autobranche ziehen möchte. Das Datenblatt liest sich wahrlich eindrucksvoll.

Verge TS Ultra:
1.200 Nm – 2,5 Sekunden auf 100 km/h – 375 Kilometer Reichweite

Üppige 1.200 Newtonmeter Drehmoment gibt der Hersteller an. Die „TS Ultra“ übertrifft die technischen Leistungen der Schwestermodelle in allen Belangen. Der Beschleunigungsvorgang von 0 auf 100 km/h soll in 2,5 Sekunden erledigt sein. Dabei verspricht Verge eine Reichweite je nach Model von bis zu 375 Kilometern. Die Nachladezeit soll dabei gerade einmal 25 Minuten betragen – genug Saft in der Dose vorausgesetzt. Laut Verge sind alle Modelle schon heute in ausgewählten europäischen Ländern (Frankreich, Deutschland, Spanien, Italien, Finnland, Estland) erhältlich und sollen in Kürze auch in den USA angeboten werden. Die Lieferzeiten betragen einige Monate, je nach Modell.
Laut eigenen Aussagen expandiert das Unternehmen schnell in weitere Länder, da die Nachfrage nach Hochleistungs-Motorrädern weiter steigt. Günstig ist der Spaß nicht. Das Basismodell kostet hierzulande 33.011,-- Euro. Soll es die „TS Ultra“ sein, schlagen über 54.000,-- Euro zu buche.
Die beiden zuvor lancierten Modelle setzen bereits neue Maßstäbe für Elektromotorräder, aber wir wollten noch einen Schritt weiter gehen und ein Motorrad mit einer noch höheren Leistung und einem luxuriöseren Design entwickeln. Wir sind stolz darauf, das neue Jahr mit einem Modell beginnen zu können, das weit über das hinausgeht, wozu Hochleistungs-Elektromotorräder heutzutage fähig sind”STuomo Lehtimäki, CEO Verge Motorcycles.

Technische Daten & Preis Verge TS Ultra

  • Drehmoment 1.200 Nm
  • Motorleistung 201 PS/150 kW
  • Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
  • 0–100 km/h 2,5 Sekunden
  • Ladezeit 25 Minuten
  • Reichweite bis zu 375 km
  • Preis: 54.431,-- Euro

Technische Daten & Preis Verge TS Pro

  • Drehmoment 1.000 Nm
  • Motorleistung 102 kW
  • Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
  • 0–100 km/h 3,5 Sekunden
  • Ladezeit 35 Minuten
  • Reichweite bis zu 350 km
  • Preis: 36.581,-- Euro

Technische Daten & Preis Verge TS

  • Drehmoment 700 Nm
  • Motorleistung 80 kW
  • Höchstgeschwindigkeit 180 km/h
  • 0–100 km/h 4,5 Sekunden
  • Ladezeit 55 Minuten
  • Reichweite bis zu 250 km
  • Preis: 33.011,-- Euro
Text: Alexander Klose, Fotos: Verge


#Elektro#Handel#Neuheiten#Verge

Umfrage
Gehört elektrischen Antrieben die Zukunft?
Gehört elektrischen Antrieben die Zukunft?

Neues auf motorradundreisen.de