Valparola, Passo di Alpenpass in Italien

IS 34 - Valparola, Passo di

Diese bestens ausgebaute Passstraße hat nur eine Rampe, die von Norden her ab Stern zum Falzarego führt. Dabei kurvt man durch eine wilde Hochgebirgslandschaft, wo Geröllhalden das Bild bestimmen. Neben der Straße sind zudem reichlich Spuren aus dem 1. Weltkrieg zu entdecken. Auch ein altes Sperrfort steht an der Passhöhe.
Alpenpass:
Länge:
16 km
Höhe:
2197 m
Steigung:
10 %
Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum Valparola, Passo di
Bitte erstelle hier dein Benutzerprofil, um dich mit der Community auszutauschen.
avatar
08.09.2010 21:10

Einfach super Strecke mit hohem Spassfaktor.
avatar
30.08.2010 18:23

Interessante Gegend, ruhig mal absteigen wegen der Geschichte-gut mit dem Falzarego und der Sellarunde und so weiter zu verbinden.
avatar
25.08.2010 22:10

Bietet sich auf der Sella Runde in Verbindung mit dem Grödner an.
avatar
29.07.2010 21:48

Nach dem Campolongo auf guter Straße weiter zum Falzarego auch landschaftlich sehr schön.
avatar
21.07.2010 17:13

Eine tolle östliche Erweiterung der Sellarunde mit genialen Ausblicken und gut ausgebauter Straße !!