Cayolle, Col de la Alpenpass in Frankreich

FP 07 - Cayolle, Col de la

Diese Passstraße zwischen Barcelonnette und Guillaumes gehört völlig zu Recht zur \"Routes des Grandes Alpes\". Die in etwa parallel verlaufende Strecke über den Bonette kann dan in fahrerischer- und landschaftlicher Hinsicht nicht ganz mithalten.
Alpenpass:
Länge:
61,6 km
Höhe:
2327 m
Steigung:
11 %
Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum Cayolle, Col de la
Bitte erstelle hier dein Benutzerprofil, um dich mit der Community auszutauschen.
avatar
25.08.2015 12:47

Der Pass ist landschaftlich sehr schön - aber nur wenn man anhält und sich die Landschaft anschaut. Der Fahrspaß hält sich in Grenzen, da die Fahrbahn sehr schlecht ist - holprig, eng, Schlaglöcher. Ein flüssiges Fahren ist fast nicht möglich. Die Massage abends kann man sich sparen.
avatar
22.06.2013 11:09

Hallo Leute,

bin vom 13.6 bis 17.6.13 auf der Route Des Grandes Alpes gefahren.Wobei der Cayolle zwei Extreme zu bieten hatte. Erstens war die Anfahrt von Barcelonnette her für eine sehr langsame Gangart bestimmt,bzw. man hatte eine Geländemaschine :( :(. Sehr holprig,Schlaglöcher und sehr eng !!! Also Vorsicht geboten. Aber dann Morgens um 07:45 ein gigantischer Ausblick auf der Passhöhe !!!
TRAUMHAFT. Um diese Zeit glaubt man alleine mit den MANKEIS (Murmeltiere) zu sein. :P :P :P
Zweitens ist die südliche Abfahrt dann wieder eine exellent ausgebaute Passstrasse !!!
:P :P :P
avatar
21.02.2013 13:16

Ein z.T. sehr idyllischer COL, von Murmeltieren begleitet.
:)
avatar
22.07.2010 22:50

Langer, aber sehr interessanter Übergang mit vielen
Murmeltieren.