FP 16 - Col de Valberg

Die mitten im gleichnamigen Ort gelegene Passhöhe des Col de Valberg liegt zwischen Guillaumes und Beuil und verbindet damit gleichzeitig auch die Nordseiten der beliebten Strecken durch die landschaftlich reizvolle Daluis- und die Ciansschlucht. Für die Westseite dieses sonst eher langweiligen Passes bieten sich zwei mögliche Strecken an. Zum einen wäre da die offfizielle Passstraße (D 28) von Guillaumes über Les Pourchiers, zum anderen die zwar mit einem kleinen Umweg verbundene, aber dafür schmalere und weniger befahrene D 29 über Péone und Les Amignons. Auch für die Ostseite gibt es mit der Route über den Col d’Espaud eine Alternative zur D 28.
Alpenpass:
Länge:
19 km
Höhe:
1.673 m
Steigung:
7 %
Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

infotainment
Deine Meinung zum Col de Valberg

Kommentar verfassen