Honda-Neuheiten 2021: Wann kommt die Africa Twin 800?

30.09.2020 10:23

Eine kleine Honda Africa Twin mit 790 ccm Hubraum könnte bereits 2021 auf den deutschen Markt kommen.
So könnte eine Honda Africa Twin 800 aussehen.
So könnte eine Honda Africa Twin 800 aussehen.


Eine Africa Twin mit 790 ccm auf Basis des NC750-Motors

Seit dem Produktionsende der Transalp im Jahr 2012 klafft unterhalb der 1100er eine Lücke, die CB500X und NC750X nur unzureichend schließen können. Yamaha freut es: Ohne ernst zu nehmende Konkurrenz verkauft sich die Ténéré 700 wie geschnitten Brot. Spätestens wenn mit dem Umstieg auf Euro 5 auch VFR800X Crossrunner und VFR1200X Crosstourer aus dem Programm verschwinden, ist bei Honda daher Ersatz vonnöten. Richten soll es ein neues Modell auf Basis des NC750-Motors. Konzeptionell hat er mit dem Africa-Twin-Aggregat viel gemein, handelt es sich doch ebenfalls um einen Reihenzweizylinder mit optionalem DCT-Getriebe. Auf 790 Kubik aufgebohrt, visiert das neue Mittelklasse-Modell ganz klar die Ténéré-Kundschaft an und wird voraussichtlich bereits 2021 auf den Markt kommen. 
Honda CB4X
Die Honda CB4X stand bereits auf der EICMA 2019.

Honda CB4X mit Reihenvierzylinder und CRF1100X mit Africa-Twin-Motor

Schon 2019 stand eine seriennahe Studie der CB4X auf der Motorradmesse EICMA. Hinweise darauf, dass das kantige Crossover-Modell auf Basis des CB650R-Motors demnächst auf den Markt kommt, gibt es bisher nicht. Die Patente hat Honda sich zwar sichern lassen, inzwischen tauchten jedoch weitere Zeichnungen auf, in denen der große Africa-Twin-Motor den 650er-Vierzylinder ersetzt – der Nomenklatur folgend unter dem Namen CRF1100X. Ohnehin scheint der fantastische 1100-ccm-Motor zukünftig in einer breiteren Modellpalette vertreten zu sein. Gerüchte über eine Honda Rebel 1100 mit DCT-Getriebe und einen sportlichen Racer mit Halbschalenverkleidung, der auf den Namen GB1100TT hört, machen Lust auf mehr. Während die Präsentation einer GB400TT in Japan bereits 2021 erwartet wird, dürfen wir uns auf die GB1100TT frühestens 2022 freuen.

Über die Modellpflegemaßnahmen im Zuge der Euro 5 für Honda CB500X, CB500F und CBR500R berichteten wir bereits.
Text: Thomas Kryschan , Fotos: motorcyclenews.com, Honda

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de

Produkte & Downloads
2020/101 Ausgabe M&R
2020/101 Ausgabe M&R e-Paper zum Download
148 Seiten, u. a. mit folgenden Themen:

Motorräder: Motorrad-Neuheiten 2021, Yamaha FJR1300 Historie, BMW F 850 GS, Triumph Rocket 3 GT, Ducati Scrambler 1100 Pro

Vergleichstest: Suzuki V-Strom 1050XT vs. Honda Africa Twin

Touren: Böhmische Dörfer: Nachbarschaftsbesuch in Tschechien; Burgen & Burgruinen auf der Spur: Durch den Odenwald & den Spessart; Litauen & Kaliningrad: Weites unbekanntes Land; Wein & Salzhandelsroute: Radstädter Tauern & Sölkpass