Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau

Motorradtour: Ă–sterreich, Dolomiten

Motorradtour Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau
Allgemeine Informationen zur Motorradtour
Der Inn entspringt am Malojapass im Schweizer Engadin in 2.484 m Höhe aus dem Lunghinsee und durchfließt anschließend Silser-, Silvaplaner- und St. Moritzersee. Später passiert er die Grenze zwischen der Schweiz und Österreich und fließt über Innsbruck nach Kufstein. Dort verläuft bald die deutsch-österreichische Staatsgrenze in der Flussmitte. Danach verlässt der Fluss die Alpen, durchquert die südöstliche Ecke Bayerns und markiert ab der Mündung der Salzach wieder die deutsch-österreichische Grenze. In Passau mündet der Inn schließlich in die Donau.
Tourbeschreibung
Der Verlauf des Inns bildet eines der bedeutendsten Alpentäler, das nördlich des Comer Sees beginnt. Bei Rosenheim verlässt der Fluss das Hochgebirge und in Passau ergießt sich sein Wasser nach rund 510 Kilometern in die Donau. Hans Auer, Hansi Weisensteiner und Nick Lass sind an grünen Inn entlang gefahren und stellen hier eine der schönsten Touren Mitteleuropas vor.
BĂĽcher, Landkarten & ReisefĂĽhrer
Anreise
Unser Ausgangspunkt fĂĽr diese Tour ist Pfunds. Dieser Ort liegt wiederum im Inntal und ist von der Inntalautobahn oder dem Fernpass (ab Landeck in Richtung St. Moritz halten) bestens erreichbar.
Kontakt & Buchung
Hotels auswählen
Name
Telefon
E-Mail
Anreise
Abreise
Personen
Nachricht an das Hotel
M&R Motorradhotels in der Region
Motorradhotel Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau Stuben 32
6542 Pfunds / Ă–sterreich
Motorradhotel Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau Iglsbergweg 552
5753 Saalbach / Ă–sterreich
Motorradhotel Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau Strada Ruacia nr. 25
39048 Selva Val Gardena (BZ) / Italien
Motorradhotel Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau Neuhof 4
94579 Zenting
Motorradhotel Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau Grabamyrstr. 4
39040 Tramin / Italien
Motorradhotel Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau RosengartenstraĂźe 27
39040 Barbian / Italien
Motorradhotel Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau GrĂĽb 20
94481 Grafenau
Motorradhotel Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau Fraktion St. Peter 16
39040 Lajen, Gröden - Südtirol / Italien
Motorradhotel Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau BoznerstraĂźe 6
39038 Innichen / Italien
Motorradhotel Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau Plazores StraĂźe 8
39030 St. Vigil in Enneberg / Italien
Motorradhotel Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau Obertaxingweg 534
5753 Saalbach / Ă–sterreich
Reisezeit
Wer früh im Jahr in die Alpen möchte, dem sei diese Tour zunächst empfohlen, da auf der beschriebenen Strecke keinerlei Wintersperren existieren. Natürlich dauert die Motorradsaison im Inntal deshalb auch im Herbst etwas länger. Kurzum: Die Inntaltour kann man je nach Großwetterlage zwischen April und Oktober unter die Reifen nehmen.
Motorradreisen in dieser Region
Garantie: Dieser Termin hat die Mindestteilnehmerzahl erreicht und findet garantiert statt, sofern dies nicht durch unvorhersehbare Umstände verhindert wird. Motorradreise - M&R Lesertreffen Tirol 2022 - weitere Plätze verfügbar!

M&R Lesertreffen Tirol 2022 - weitere Plätze verfügbar!

Dauer: 8 Tage
Gruppengröße: max. 10 Fahrer
Art: Onroad
Schwierigkeit:
Icon leicht Icon leicht Icon leicht
Motorradreise anschauen
Garantie: Dieser Termin hat die Mindestteilnehmerzahl erreicht und findet garantiert statt, sofern dies nicht durch unvorhersehbare Umstände verhindert wird. Motorradreise - Pässefressen pur - von Imst nach Bad Tölz

Pässefressen pur - von Imst nach Bad Tölz

Dauer: 10 Tage
Gruppengröße: max. 12 Fahrer
Art: Onroad
Schwierigkeit:
Icon mittel Icon mittel Icon mittel
Motorradreise anschauen
2007/04 Ausgabe M&R
2007/04 Ausgabe M&R
Die komplette Ausgabe 04/2007 von Motorrad & Reisen zum Download

Inhalt:
- PDF-Ausgabe
Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau
Am Inn entlang - Vom Alpenhauptkamm nach Passau
Reportage aus M&R 04/07

- PDF-Reportage