Vorschau: Motorräder Dortmund vom 2. bis 5. März 2023

Zum Abschluss der Frühjahrsmessen öffnet auch die Motorräder Dortmund vom 2. bis 5. März ihre Pforten für Besucher und Aussteller.
27.02.2023
| Lesezeit ca. 3 Min.
Zweiradmessen, Messe Dortmund
In vier Hallen und auf 36.000 Quadratmetern wird Besuchern ein vielfältiges Programm geboten, das nach den coronabedingten Absagen in den vergangenen zwei Jahren viele Besucher anlocken dürfte.

Vorfreude und Andrang riesig

Die Messen in Hamburg und München haben es bereits gezeigt – die Freude ist groß, der Besucherandrang riesig. Nicht nur über den unmittelbar bevorstehenden Start der Saison wird sich gefreut, sondern auch über das Treffen mit Motorradherstellern und Zubehörspezialisten, bei denen man sich über die Neuigkeiten, Updates und Pläne für die Saison austauschen kann.

Hersteller und Zubehör in Hallen 3 und 4

Halle 3: Motorradhersteller und Zubehörspezialisten
Halle 3: Motorradhersteller und Zubehörspezialisten
In den großen Messehallen 3 und 4 werden Motorräder und Zubehör präsentiert
So sind in diesem Jahr Harley-Davidson, Kawasaki, Honda, Yamaha, Suzuki und Triumph als Hersteller anwesend und präsentieren die neuesten Modelle.
Zahlreiche Zubehörspezialisten aus den Bereichen Kleidung, Technik und Tuning/Ausstattung runden das Programm in diesen Hallen ab.
Halle 4: Noch mehr Motorradhersteller, Ausstatter und Bekleidungsfirmen
Halle 4: Noch mehr Motorradhersteller, Ausstatter und Bekleidungsfirmen

Höhepunkte in Hallen 5 und 6

Halle 5: Vereine, Clubs und Interessenvertreter
Halle 5: Vereine, Clubs und Interessenvertreter
In Halle 5 können sich Besucher zum Thema Motorradreisen ausführlich beraten lassen. Auch sind erneut viele Motorrad-Clubs und Vereine anwesend, die die Interessen ihrer Mitglieder vertreten und um neue Mitglieder werben.
In Halle 6 wird es dann schön – und alt. Restauratoren und Aussteller von Classic Motorrädern zeigen, dass auch altes Eisen erhaltenswert ist. Egal, ob Chopper, Café Racer oder Sportler, die alten Maschinen sind ein echtes Highlight und das Gespräch mit den Ausstellern dürfte so manchen Schrauber auf neue Ideen und kluge Gedanken bringen.
Halle 6: Klassiker und Oldtimer
Halle 6: Klassiker und Oldtimer

Anfahrt, Öffnungszeiten, Preise, Parken

Wie üblich findet die Motorräder Dortmund in der Messe Dortmund statt und ist bereits auf der A1 und der A2 großräumig ausgeschildert. Parkplätze gibt es auf dem Messegelände reichlich und, wer auf dem Motorrad anreist, kann direkt vor dem Eingang Nord kostenfrei parken.
infotainment

Geöffnet ist von Donnerstag bis Sonntag ab 9 Uhr, Schluss ist um 18 Uhr (Sonntag bereits um 17 Uhr). Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren zahlen keinen Eintritt, alle anderen zahlen 16,-- Euro beim Kauf des Tickets online oder 18 Euro,-- an der Tageskasse.

Anfahrt

Die Veranstaltung findet in der Messe Dortmund statt. Alles zur Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie auf der Website der Westfalenhallen.

Die Messe Dortmund liegt direkt an der B1 / A40 / A44 Essen-Unna-Kassel. Aus nördlicher Richtung über die A1 / A2 am Kreuz Unna in Richtung Dortmund. Aus Süden über die A45 bis zum Kreuz Dortmund-Süd – einfach den Hinweisschildern Westfalenhallen folgen.

Anschrift für das Navigationssystem

Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund

Geländeplan Messe Dortmund
Geländeplan Messe Dortmund

Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!