Husqvarna präsentiert die Minicycle Motocross-Reihe 2023

Mit MAXXIS-Reifen und neuem Design treten die Modelle TC 85, TC 65 und TC 50 ihren Dienst an.
Nach den „Husqvarna eDrive“-Laufrädern für die ganz kleinen, folgen nun auch das „Minicycle Motocross“ Modelljahr 2023.
Husqvarna TC 85, TC 65 & TC 50
Husqvarna TC 85, TC 65 & TC 50 im Einsatz
Alle Zweitakter sind explizit für den Wettkämpfe konzipiert und der neuesten Technologie ausgestattet. Sie sollen jungen aufstrebenden Rennfahrern die besten Erfolgschancen auf der Rennstrecke bieten.

Husqvarna TC 50

Husqvarna TC 50
Husqvarna TC 50
Die TC 50 ist das Einsteigermodell. Sie ist ein rein auf Wettbewerbe ausgelegtes Zweitakt-Motorrad. Ausgestattet mit einstellbarer WP-Federung und wellenförmigen Bremsscheiben wurde es vor allem für junge Rennfahrer entwickelt.

Husqvarna TC 65

Husqvarna TC 65
Husqvarna TC 65
Die meisten Upgrades in der Minicycle-Produktpalette des Modelljahres 2023 erhält die TC 65. Neben MAXXIS MX-ST-Reifen und einem überarbeiteten Design verfügt das Bike nun über neue schwimmend gelagerte Bremssättel von Formula. Eine 198-mm-Wave-Bremsscheibe vorne sowie eine 180-mm-Bremsscheibe hinten sollen für eine großartige Bremsleistung sorgen. Zudem erhält die TC 65 neue Kupplungs- und Bremskomponenten für geringeren Verschleiß und maximale Haltbarkeit.

Husqvarna TC 85

Husqvarna TC 85
Husqvarna TC 85

Das 85-ccm-Modell TC 85 sieht Husqvarna als Übergang zwischen den kleinen Motocross-Modellen und den Fullsize-Bikes. Ein auffälliges neues Design rundet die Modellpalette wettbewerbsfähiger Bikes des Modelljahres 2023 ab.


Technische Highlights für das Modelljahr 2023:

  • neues Design in weiß, grau und gelb für die TC 85, TC 65 und TC 50
  • neue MAXXIS MAXXCROSS MX-ST-Reifen (verfügbar für alle Modelle)
  • einstellbare WP XACT-Gabeln mit AER-Technologie und XACT PDS-Monoshock
  • neue Kupplung von Formula an der TC 65 sorgt für verbesserte Funktion und Haltbarkeit
  • neue, vergrößerte Hinterradscheibe und Bremskomponenten von Formula für verbesserte Bremskraft der TC 65
  • NEKEN konisch zulaufende Aluminiumlenker für optimierte Ergonomie bei TC 65 und TC 50
  • rollenbetätigte TC 85 Drosselklappeneinheit für mehr Laufruhe unter allen Bedingungen
  • schwarze Excel-Felgen und CNC-gefräste Naben garantieren geringes, ungefedertes Gewicht und mehr Stabilität bei der TC 85
Husqvarna TC 65
Husqvarna TC 65
Individualusierungs- und Performanceoptionen bietet das technische Zubehörprogramm. Dort findet sich eine Auswahl an Motor- und Fahrwerksaufrüstungsoptionen. Dazu ist zu den Bikes eine passende Schutzausrüstung erhältlich.

Preise & Verfügbarkeit

Die Minicycles-Motocross-Reihe des Modelljahres 2023 wird weltweit ab Mai erhältlich sein. Die Verfügbarkeiten können von Land zu Land variieren​​​​​

Husqvarna TC 85 5.349,-- ab Werk
Husqvarna TC 65 5.349,-- ab Werk
Husqvarna TC 50 4.249,-- ab Werk

Husqvarna Minicycle Motocross-Reihe 2023 im Video


Text: Alexander Klose, Husqvarna, Fotos: Husqvarna


#Husqvarna#Motocross#PR-Meldung#Video

Neues auf motorradundreisen.de