IL 12 - Foscagno, Passo di

Gerade der Abschnitt zwischen Bórmio und der Passhöhe stellt sich als wunderbare Strecke heraus. Hier gibt es neben reichlich Kurven auch tolle Aussichten zum Ortlermassiv (3905 m). Im Scheitelbereich prägen Lawinengalerien die Strecke. Außerdem finden auf der Passhöhe intensive Zollkontrollen statt, da die bestens ausgebaute Strecke im zollfreien Gebiet von Livigno endet.
Alpenpass:
Länge:
36,5 km
Höhe:
2291 m
Steigung:
12 %
Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

infotainment
Deine Meinung zum Foscagno, Passo di

Kommentar verfassen

avatar
07.05.2010 22:18

Manchmal frage ich mich ob hier oben jemand wohnen muss. Aber dann denke ich wieder - Gott sei Dank. Karge Landschaft aber sehr sympatisch.