IP 30 - Tenda, Colle di

Seitdem die alte geschotterte, aber sehr feste Passstraße vor etlichen Jahren durch den Tendastraßentunnel ersetzt wurde, dient die äußerst kehrenreiche Strecke (Nordseite 18 Kehren, Südseite 48 Kehren) zwischen Tende und Limone nur noch touristischen Zwecken.
Alpenpass:
Länge:
17 km
Höhe:
1871 m
Steigung:
9 %
Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

infotainment

Motorradtouren zu diesem Alpenpass

Deine Meinung zum Tenda, Colle di

Kommentar verfassen

avatar
16.04.2015 08:32

Dieser Pass ist seit 2014 für Kfz gesperrt und mit einem Erdwall auf der Südrampe blockiert!!!
Harrycan
avatar
11.10.2013 13:41

Bild zeigt die Südseite des Tenda, unterer Teil asphaltiert, oberes Drittel geschottert, jedoch mit Straßenmaschinen fahrbar. Schmale Straße, sehr enge Kehren, fährt sich nicht besonders flüssig.