Husqvarna Motorcycles stellt das E-Mobility Line-Up auf der IAA Mobility aus

Husqvarna zeigt auf der IAA MOBILITY in München seine E-Mobility-Prototypen, das E-Pilen-Konzept, das Vektorr-Konzept und das Bltz-Konzept.
Das E-Pilen-Konzept ist unübersehbar vom extravaganten Stil der Vitpilen- und Svartpilen-Straßenbikes inspiriert. Ebenso markant und geradlinig wie das Design der Verbrenner, kommt das des Stromers daher. Mit einer Leistung von 8 kW und einer Reichweite von 100 km ist das Konzept auf urbane Pendler und Freizeitfahrer ausgerichtet und liegt in etwa in einer Leistungsklasse mit der Svartpilen 125 und anderen 125ern. Mit dem modularen und austauschbaren Batteriesystem soll sie alle Kunden ins Visier nehmen, die den Umstieg auf einen elektrischen Antrieb planen.
Husqvarna E-Pilen Konzept
Husqvarna E-Pilen Konzept (8 kW, 100 Kilometer Reichweite)

Das Vektorr-Konzept ist der erste Elektroroller von Husqvarna, besonders geeignet für den Stadtverkehr. In Anlehnung an die markanten Designs und die Fahrpositionen eines herkömmlichen Rollers erreicht das Vektorr-Konzept eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h und eine Reichweite von bis zu 95 km.
Husqvarna Vektorr Konzept
Husqvarna Vektorr Konzept (45 km/h, Reichweite bis zu 95 km)
Das Bltz-Konzept ist ein Stand-Up-Scooter, der im belebten Stadtverkehr eine möglichst geräusch- und emissionsfreie Beförderung bietet. Er kann auch problemlos vom Fahrer in und aus öffentlichen Verkehrsmitteln getragen werden, wodurch eine durchgängig umweltfreundliche Fahrt über größere Entfernungen vereinfacht wird.
Husqvarna Bltz Konzept
Husqvarna Bltz Konzept – tragbarer E-Kickroller
Wann und ob die gezeigten Konzepte in Serie gehen ist nicht bekannt. Im Herbst sicher erscheinen wird die Husqvarna Norden 901. Nach den ersten Eindrücken auf dem Prototyp darf man gespannt sein! Auf der IAA Mobility wird die Norden ganz sicher nicht zu sehen sein, wer mag kann sich aber von den Elektro-Prototypen vor Ort einen Eindruck machen. Husqvarna stellt aus vom 6. bis 12. September auf der IAA Mobility in München am Stand A91 in Halle B6.

Text: Alexander Klose , Fotos: Husqvarna Motorcycles


#Elektro#Husqvarna#Neuheiten#Roller

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de