MASH 125cc Black Seven Baujahr 2021 Datenblatt - Technische Details

MASH 125cc Black Seven
Abb. kann vom Baujahr abweichen
MASH 125cc Black Seven - Technische Details
Letzte Aktualisierung: 01.06.2023
Motor
Bohrung x Hub
57 x 48,8 mm
Hubraum
125 ccm
Bauart
Einzylinder 4-Takt, OHC, flüssigkeitsgekühlt
Abgasreinigung/-norm
Euro 5
Leistung
15 PS (11 kW)
bei 9.000 U/min
Drehmoment
11,5 Nm bei 8.500 U/min
Verdichtung
11,5:1
Höchstgeschwindigkeit
101 km/h
Wartungsintervalle
Vervollständigen!
Verbrauch pro 100 km
Vervollständigen!
Maße & Gewicht
Länge
2.070 mm
Breite
800 mm
Höhe
1.070 mm
Gewicht
137 kg
zul. Gesamtgewicht
Vervollständigen!
Maximale Zuladung
150 kg
Sitzhöhe
780 mm
Standgeräusch
85 dB(A)
Fahrgeräusch
Vervollständigen!
Kraftübertragung
Kupplung
Vervollständigen!
Schaltung
6-Gang
Antrieb
Kette
Fahrwerk & Bremsen
Rahmen
Stahlrohrrahmen
Federelemente vorn
37-mm-Upside-Down-Gabel
Federelemente hinten
Federbeine
Federweg v/h
110 mm/80 mm
Radstand
1.340 mm
Nachlauf
Vervollständigen!
Lenkkopfwinkel
29°
Räder
Speichenräder
Reifen vorn
110/70-17
Reifen hinten
130/70-17
Bremse vorn
298-mm-Scheibenbremse
Bremse hinten
210-mm-Schiebenbremse
Tankinhalt
14 Liter
Preis
Fahrzeugpreis ab
3.699,-- Euro
Fahrerassistenzsysteme
ABS:
Weitere Infos
Durchgängige Sitzbank, klassische Tankform, Speichenfelgen und gelochte Scheibenbremsen – die Black Seven von Mash gibt sich als britischer Gentleman auf der Landstraße. Mit den verchromten analogen Armaturen, dem durchgängigen Auspuff und dem ebenfalls verchromten Kotflügel bleibt man dem britischen Retro-Stil treu.
Fehler gefunden? | Dein Motorrad existiert nicht?

Artikel zu diesem Motorrad

Deine Meinung zur

Kommentar verfassen