Triumph enthüllt limitierte Speed Triple 1200 RR in Kooperation mit Breitling

Triumph präsentiert die Speed Triple 1200 RR Breitling Limited Edition, limitiert auf 270 Motorräder, mit exklusiven Features und passenden Breitling-Uhrenmodellen.
 Triumph enthüllt limitierte Speed Triple 1200 RR in Kooperation mit Breitling
 Triumph enthüllt limitierte Speed Triple 1200 RR in Kooperation mit Breitling
12 Bilder
04.06.2024
| Lesezeit ca. 2 Min.
Triumph

Limitierte Sonderserie der Speed Triple 1200 RR

Triumph bringt eine limitierte Auflage der Speed Triple 1200 RR auf den Markt, die in Zusammenarbeit mit Breitling entwickelt wurde. Von dieser Sonderedition werden nur 270 Motorräder produziert.

Exklusive Ausstattung und Details

Die Speed Triple 1200 RR Breitling Limited Edition besticht durch handgemalte goldene Details auf der Lackierung, einen Ledersitz mit französischen Nähten und einen Akrapovič-Schalldämpfer. Das Motorrad enthält außerdem zahlreiche leichte Teile aus Kohlefaser und eine speziell designte Cockpitverkleidung.

Zusammenarbeit mit Breitling

Breitling hat für diese Kooperation zwei Uhrenmodelle entwickelt: das Triumph Owners Exclusive Modell und den Chronomat B01 42 Triumph. Beide Uhren sind aus Titan und 18-karätigem Rotgold gefertigt und verfügen über ein anthrazitfarbenes Zifferblatt. Die exklusiven Modelle ergänzen das Design des Motorrads und sind für Besitzer der Speed Triple 1200 RR und Breitling-Fans erhältlich.

Technische Merkmale und Performance

Die Speed Triple 1200 RR kommt mit einem semiaktiven Öhlins-Fahrwerk und rennstreckentauglicher Ausstattung, bietet eine hohe Performance und verfügt über elegant gestaltete Komponenten. Das Motorrad bekommt zudem einen speziell programmierten Breitling-Startbildschirm und diverse Breitling-Details.

Preise und Verfügbarkeit

Die Speed Triple 1200 RR Breitling Limited Edition ist in Deutschland für 25.895,-- Euro und in Österreich für 29.495,-- Euro erhältlich. Interessenten können sich ab sofort online anmelden, die Auslieferung beginnt im Juni 2024. Die Stückzahl ist auf 25 Exemplare für Deutschland und Österreich begrenzt.

Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!